Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 578 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Señor_de_la_Guerra Offline




Beiträge: 175

01.09.2008 22:57
#21 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Da ich wegen fehlender praktischer Erfahrung die Änderungen nur schlecht einschätzen kann, kann ich nur hoffen, daß im Zuge dessen auch Spieler mit einer betont maritiemen Ausrichtung bedacht werden.

Gruß
El Señor

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

01.09.2008 22:59
#22 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Schiffe werden in etwa genauso viele transportiert werden können.

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:05
#23 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

In Antwort auf:
Einfach nur die Stellplätze zu erhöhen hätte sicherlich auch die eine oder andere ungewünschte Nebenwirkung gehabt.


zum Beispiel?

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

01.09.2008 23:17
#24 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Naja, aktuell ist im Pathfinder die Zahl der Einheiten primär dadurch limitiert, das man eben nur das mitbekommt, was in die "Schachtelschiffe" hineinpasst.

Das sind, um einmal bei den Transportzügen zu bleiben, passen aktuell 25 volle Transportzüge samt den erwähnten Schiffen in einen Pathfinder. Würde man nur die Stellplätze erhöhen, also z.B. auf 36, könnte man wesentlich mehr Züge mitschleppen ...

Ich hoffe das war jetzt nicht zu abstrakt beschrieben.

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2008 23:24
#25 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

axo, das heißt, bisher konnte man mit der möglichen zahl transportzüge das Gewicht nicht ausreizen.

Mit mehr Stellplätzen ist das hingegen durchaus möglich.

arrrrr...

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

01.09.2008 23:38
#26 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Es wird also die limitierung gewechselt, von Stellplätzen auf Gewicht.

Vorher gabs wenig Stellplätze nun soll es weniger Zuladung geben, damit ungefähr das Selbe reinpasst, oder?


-----------------------------------------------------
Toleranz ist oft nicht mehr als die Abwesenheit von klaren Werten und Moralvorstellungen.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

01.09.2008 23:40
#27 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

In gewissen Fällen passt nun leider weniger in den Pathfinder. Aber ich denke, auch damit wird man sich früher oder später arrangieren.

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

02.09.2008 04:28
#28 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Mit weniger Einheiten hätte man weniger Stapelprobleme, somit ist das ganze eher sinnarm. Im Endeffekt kriegt man das was man am einen Ende dazugewinnt auf auf der anderen Seite wieder weggenommen, wie immer halt.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

02.09.2008 10:11
#29 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Zitat von Hanni
vorher: 10000 freier Platz
nachher: mit 5000 überladen ...


Nicht ganz Xyp ....

Grüße,
Hanni

_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Sir Hacke Offline



Beiträge: 130

02.09.2008 11:07
#30 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Zitat von Hanni
Der Gesamtgewichtsverlust ist leider eine Nebenwirkung der erhöhten Stellplatzanzahl.
...
Einfach nur die Stellplätze zu erhöhen hätte sicherlich auch die eine oder andere ungewünschte Nebenwirkung gehabt.



Das verstehe ich nicht.
Wieso resultiert aus höherer Stellplatzanzahl ein Gesamtgewichtsverlust?
Nach meinem Verständnis war geplant, die Stellplatzanzahl zu erhöhen, ohne das Gewicht zu reduzieren.
Geht das technisch nicht oder hat das jemand (wer?) so festgelegt? Und mit welchem Ziel?

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

02.09.2008 14:37
#31 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Die Limitierung der möglichen Einheitn innerhalb eines Raumschiffs erfolgte bisher durch die Masse der "Schiffe" und die Stellplätze der Transportschiffe.

das prinzip war bisher so (Pathfinder 8 Stellplätze 40000 Zuladung))
Entweder ich nehme 8 Panzer (560Gewicht,Nova) mit oder
8 Transportzüge (1600gw) mit 80 Panzern (5600gw) oder
3 Transportschiff (15000gw) und 25 Transportzüge(5000gw) mit 284 Panzern(19880gw)

wenn ich einfach nur die Stellplätze erhöhe ist zwar das verschachteln wesentlich einfacher, weil ich brauch dann nicht mehr so viele Transportschiffe, allerdings passen dann auch viel mehr panzer in den Pathfinder(36 Stellplätze)

1 Transportschiff (5000gw) mit 8 Transportzügen und 80 Panzern
dazu nochmal 30 Transportzüge mit 300 panzern
und noch ein paar volle Truppentransporter
= 390 Panzer (+106)
= + 30-40 trooper

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

02.09.2008 14:42
#32 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Im Zusammenhang mit der Gewichtsreduzierung bei den Schiffen ist es nun möglich mehr größere Einheiten mitzunehmen, (z.B. Kreuzer, Aufklärer, Tankflieger, schwere bomber usw.) aber dafür weniger Kleinkram.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2008 14:47
#33 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten
also, ohne mich vertieft zu haben - das finde ich ne gute Sache, dass die Implikation mit der indirekten Kapazitätserhöhung durch Erhöhung der Stellplätze ausgeglichen wird durch eine Reduktion des Transportgewichts bei gleichzeitiger Reduktion des Gewichts von Seeschiffen.
Ich glaube, so gleicht sich das äußerst sinnvoll wieder aus und erzeugt Mehrwert für den Spieler, der nicht mehr schachteln muss.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
Understating, yet relentless.
UFP. Wir sind die Guten!(tm) http://www.ufp.de.lv/

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

02.09.2008 14:53
#34 RE: Diskussion: Stellplatzanzahlen der Transporter Antworten

Ich hab zwar nicht ganz so kompliziert gedacht, aber das war der Hintergrund bei der Änderung. *fg*

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz