Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.032 mal aufgerufen
Umfrage: Soll in Zukunft der Bau von setfremden Einheiten untersagt werden?
Bisher wurden 51 Stimmen zur Umfrage "Soll in Zukunft der Bau von setfremden Einheiten untersagt werden?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Ja, kein Bau von setfremden Einheiten 25
49,0%
2. Nein, Bau von setfremden Einheiten soll erhalten bleiben 25
49,0%
3. Egal, aber ein Metbrötchen wäre nett (Tofu für Vegetarier) 1
2,0%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
Die Umfrage ist beendet.
56 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 PBP-Regelwerk
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

14.05.2009 10:53
Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Derzeit wird darüber diskutiert, ob der Bau von setfremden Einheiten abgeschafft werden soll. Das Abschaffen dieser Möglichkeit hat Vor- und Nachteile, die jeder von euch ganz individuell wertet.
z.B.
-die Großen holen sich bei den Kleinen die Bauoptionen.
-die Großen können ihre eigenen Bauoptionen besser schützen, Kleine können so erst gar keine fremden bekommen.
-fremde Bauoptionen zerstören teilweise das Balancing zwischen den Sets (Lücken auffüllen).
-von einigen Unit-Sets kann nichts erobert werden, diese können aber alles von anderen erobern.
-nicht mehr erobern können bietet weniger Anreize (weniger Belohnungen) für einen Kampf
-Fabriken müssen nicht mehr beschütz werden.
-Altspieler haben schon diverse fremde Einheiten, ist also sinnlos das jetzt abzuschaffen.

Die Diskussion hat auf jeden Fall gezeigt, dass, wie auch immer, Handlungsbedarf besteht. Um allerdings Anfangen zu können, muß die generelle Richtung festgelegt werden. Also mit oder ohne fremde bauoptionen. Erst danach werden wir uns genauer mit dem Thema auseinandersetzen, auf welche Weise es dann weitergehen soll, wechel Einschnitte müssen gemacht werden oder welche zusätzlichen Anreize können wir den Spielern geben.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

14.05.2009 11:32
#2 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Bin für die komplette Abschaffung - allerdings sollte man über die generelle Verschrottung von setfremden Altbeständen nachdenken, da diese fürs Balancing abträglich sind.

-----
SVs sind keine Carebears.

Cataldo Offline



Beiträge: 205

14.05.2009 12:35
#3 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten
kurze Anmerkung:

Die Verlinkung auf der News Seite funktioniert nicht.

--------------

Cataldo/Castoso
Kane/Raider

Tigerking Offline



Beiträge: 365

14.05.2009 13:46
#4 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Für Nr. 3 kann man eigentlich nicht stimmen. Oder hat einer von euch schon einmal ein Brötchen mit dem alten Germanentrank probiert ;-)

Atreides Offline



Beiträge: 78

14.05.2009 14:14
#5 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Zitat von SmokinMan
Bin für die komplette Abschaffung - allerdings sollte man über die generelle Verschrottung von setfremden Altbeständen nachdenken, da diese fürs Balancing abträglich sind.


Dem kann ich nur zustimmen, denn wie Gamer schon gesagt hat, würde diese Regelung sonst wieder die Altspieler bevorzugen. Und auch viele der anderen, genannten Gründe, sprechen dafür.

Nebenbei, sieht das nur so aus, oder ist das tatsächlich ein Fehler, dass ich auch nochmal abstimmen könnte. (Habs natürlich nicht getan.)

Yoda: „Die Aufständischen nicht mit der Republik verhandeln sie wollen? Dann brutal und gnadenlos zuschlagen wir müssen!“

Verfasser: Crazy Kenny

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

14.05.2009 14:22
#6 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Zitat von Atreides

Nebenbei, sieht das nur so aus, oder ist das tatsächlich ein Fehler, dass ich auch nochmal abstimmen könnte. (Habs natürlich nicht getan.)


Keine Ahnung. Gehe davon aus, bekomme eine Fehlermeldung "Du hast schon abgestimmt", wenn ich noch mal auf den Speichern-Button drücke.

Cataldo Offline



Beiträge: 205

14.05.2009 14:31
#7 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Zitat von Tokei Ihto
Zitat von Atreides

Nebenbei, sieht das nur so aus, oder ist das tatsächlich ein Fehler, dass ich auch nochmal abstimmen könnte. (Habs natürlich nicht getan.)


Keine Ahnung. Gehe davon aus, bekomme eine Fehlermeldung "Du hast schon abgestimmt", wenn ich noch mal auf den Speichern-Button drücke.



Habe es gerade ausprobiert. Es erscheint eine Fehlermeldung, eine Mehrfachabstimmung ist also nicht möglich

--------------

Cataldo/Castoso
Kane/Raider

Itaker Offline




Beiträge: 148

15.05.2009 16:20
#8 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten
kann das jemand die PRO und CONTRA etwas ausführlicher erklären? nicht jeder ist in der pbm sprache so gewieft wie manche hier..

Salve Itaker

veni.
vidi..
vici...

zz9plural Offline



Beiträge: 665

15.05.2009 21:12
#9 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten
ch187 Offline



Beiträge: 21

17.05.2009 19:25
#10 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten
hallo,

ich bin dafür dies abzuschaffen, da ich auch zum ersten mal davon heute erfahren habe.
Und dadurch wie schon geschrieben schwächen ausgeglichen werden, die soweit ich verstanden habe geplannt waren.

Und mir als kleinen bringt das auch nichts, und als großer solte ich genug know how haben die kleinen auch ohne Armeen "ohne schwächen", zu besiegen

Ich kann leider nicht voten, warum ist mir unklar.

Gruss
Ch187
L3X-1 Offline



Beiträge: 22

22.05.2009 18:03
#11 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Nach langem nachdenken bin ich ebenfalls dafuer den Bau setfremder Einheiten zu verbieten.
Meiner Meinung nach sollten aber bestehende setfremde Einheiten nicht verschrottet werden. Dies wird im Laufe der Zeit eh passieren.
Wenn gewuenscht koann dies durch eine "Abschusspramie" noch gesteigert werden.
Ich wuerde es aber begruessen wenn man trotzdem setfremde Einheiten als Belohnung bekommen kann.
Ich denke, wie bereits Andere sagten, das die Belohnung einfach nur fuer Kampfe probplematisch ist, da man haefig Kampfe schlecht bewerten kann.
Ich wurde es gut finden wenn man die setfremnden Einheiten vieleicht als Belohnung fuer die Eroberung einer Fabrik bekommt.
Art und Anzahl der Einheiten koennte an die vorhandenen Bauoptionen und die Anzahl der Runden die man die Fabrik haellt geknuepft sein.

L3X-1

L3X-1 Offline



Beiträge: 22

22.05.2009 18:04
#12 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Ausserdem: Duerfen Leute mit 2.Account eigentlich zweimal abstimmen?

Bear Offline




Beiträge: 243

22.05.2009 18:33
#13 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

haben sie schon längst ;) schau dir mal die votings an, soviele Aktive Spieler hat PBP gerade mal ;)

außerdem was hindert dich daran nen neuen anzulegen?

L3X-1 Offline



Beiträge: 22

31.05.2009 21:49
#14 RE: Abstimmung: Bau setfremder Einheiten Antworten

Gibt es bereits konsequenzen aus der Abstimmung?
Im Moment ist ja Gleichstand.
Ich bin dafür das alle Zweitaccount Stimmen sowie Spieler die sich nach dem Beginn der Abstimmung angemeldet haben nicht gewerted werden.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz