Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 848 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Atreides Offline



Beiträge: 78

23.05.2009 13:02
#21 RE: Warum können sich Einheiten unterschiedlicher Höhenebenen nicht auf dem gleichen Feld befinden? Antworten

Zitat von Hastrubal
Drück mal F1, dann runter scrollen...wärmer, wärmer...ganz heiß.;)

(Für Scrennshots stört es aber...)


Geht das auch bei Gebäuden? Ich mache mir ständig Sorgen, dass ich irgendwo noch Einheiten drinstehen habe, die ich dann vergesse.

"Kein Puls, kein Herzschlag.
Wenn sich sein Zustand nicht sehl bald ändelt, diesel Mann ist tot!"

Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

23.05.2009 17:47
#22 RE: Warum können sich Einheiten unterschiedlicher Höhenebenen nicht auf dem gleichen Feld befinden? Antworten

Ja, solange der Transporter oder das Gebäude DIr gehört, wird dieser Kreis angezeigt.
Aktuell gibt es einen Bug, dass der Kreis nach dem ziehen eines Transporters nicht angezeigt wird.
Dies ist aber nur temporär so, bis wieder irgend etwas gemacht wird.

Atreides Offline



Beiträge: 78

23.05.2009 17:56
#23 RE: Warum können sich Einheiten unterschiedlicher Höhenebenen nicht auf dem gleichen Feld befinden? Antworten

Danke, und damit beende ich die Spammerei meinerseits mit einer drei-Achtel-Verbeugung und der Bitte um Vergebung.

"Kein Puls, kein Herzschlag.
Wenn sich sein Zustand nicht sehl bald ändelt, diesel Mann ist tot!"

AnakinSky Offline




Beiträge: 13

10.06.2009 16:30
#24 RE: Warum können sich Einheiten unterschiedlicher Höhenebenen nicht auf dem gleichen Feld befinden? Antworten

ich wollte noch mal auf den anfang der diskussion mit den höhgenstufen eingehen:
ein problem was etwas unrealistisch ist. man kann im prinzip mit jedem beliebigen flugzeug auf großen wasserflächen ein uboot ausmachen, in dem man einfach den bewegungsmodus anschaltet. so ist es im prinzip kaum möglich sich mit einem uboot unbemerkt irgendwo ranzuschleichen, ein beliebiges flugzeug reicht also zur groben see und orbit(!) -überwachung aus!
mein erster vorschlag währe: das im bewegungsmodus alle theoretisch erreichbaren felder erstmal angezeigt werden, und erst wenn mann sich auf ein beispielsweise getauchtes uboot "draufsetzten" will, eine fehlermeldung kommt. so würde diese bisherige zu simple überwachungsmöglichkeit etwas erschwert.

was haltet ihr davon? ist mein "problem" relevant?

Zebio Offline



Beiträge: 9

10.06.2009 17:07
#25 RE: Warum können sich Einheiten unterschiedlicher Höhenebenen nicht auf dem gleichen Feld befinden? Antworten

Dieses "Problem" gibt es ja leider nicht nur bei U-Booten.
Auch bei Stealth-Einheiten und Satelliten sieht man auf
diese Weise dass da "irgendwas" ist bzw. kommt.....

Meiner Meinung nach verhindert dieses "Feature" so manchen
gut gedachten Überraschungsangriff, was eigentlich recht
schade ist!

Wenn möglich würde ich auch dafür plädieren dies zu ändern.
Aber vermutlich ist dies nicht einfach zu beheben, weil
hardgecoded, oder?

Gruß, Zebio

Ares Offline




Beiträge: 417

10.06.2009 17:56
#26 RE: Warum können sich Einheiten unterschiedlicher Höhenebenen nicht auf dem gleichen Feld befinden? Antworten
Ist schon bei den Sachen, die wir Martin Bickel bei der Änderung des Interface vortragen, mit dabei.



Don't feed trolls!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz