Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 675 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

27.05.2007 16:30
#21 RE: Handel Antworten

Ja die Vermischung von Sets ist nicht positiv. In diesem Fall waren aber zweitklassige Einheiten zu überhöten Preisen gemeint.

Aber die Arbeit die man reinstecken müste ist natürlich ein Problem.

Daher ist wenn wohl die Reinstell-Variante die beste.

Marla Offline



Beiträge: 721

27.05.2007 17:49
#22 RE: Handel Antworten

Ich frage mich nur, was für eine Einheit ein Neuspieler (Newby) so dringend brauchen kann, das er dafür teuren Handel haben will. Es gibt im Low-Tech-Bereich Einheiten gegen alles, die nur eben nicht ganz so gut sind wie die High-Tech. Es gibt aber kaum eine Einheit, die mit ihrem Fehlen einem von einem Kampf abhalten kann. Vielleicht ein Flugzeugträger, aber selbst den kann man mittels Startbahn durchaus ersetzen, abgesehen davon, das man ihn schnell erforschen kann, wenn man es darauf anlegt. Klar sind High-Tech-Einheiten in vielen Lagen bequemer, vor allem bei der Orbitalabwehr, aber das war es dann auch schon.
Ich sehe in dem Verlangen der Newbys nach High-Tech vor allem den Wunsch möglichst nächste Woche schon einen Altspieler herausfordern zu können. Klar ist es mit dem Startset schon lokal möglich, aber das sollte nicht das Ziel sein. Ich erinnere mich auch noch gut an den Bayuwaren, der meinte, das es doch möglich sein muß, die SY mit dem Startset zu plätten und der ganz verärgert war als das nicht ging. Wie Gamer schon geschrieben hat, ist es ganz normal, das man unten bei Level 1 anfangen muß und nicht beim höchsten Level.

Nosports Offline



Beiträge: 243

27.05.2007 18:39
#23 RE: Handel Antworten

Also mir fehlt einfach der Satellit der abgeschossen wurde und mit einem Scope ist man heftig unterbesetzt, insbesondere wenn es schneit, da ja die ORACLE dann ja praktisch nicht mehr fahren können, ausser man bastelt überall Strassen. Gut wäre auch zumindest ein paar Flieger die gegen Orbit spucken können. Ein zweiter Flugzeugträger wäre praktisch (wenn man ein so langes Gebiet hat) Würd mir ja noch einiges mehr wünschen, nur damit ich wenigstens etwas spucken kann. Aber so mit dem Start-Set ist man eben Freiwild für Altspieler, wie ich gemerkt habe.

Eine Lösung wäre eben auch z.B. zumindest den SCOPE, sowie den heavy-Fighter und den Träger auf Tech 2 runter zu skalieren, dann wäre ich ja praktisch schon zurfrieden.

------------
Hier sind sie wieder - meine 3 Probleme....
Erster Dart
Zweiter Dart
Dritter Dart ......
------------

Marla Offline



Beiträge: 721

27.05.2007 20:44
#24 RE: Handel Antworten

Die Aufklärung sollte doch nicht das Problem sein, wenn man Radartürme erforscht und baut.
Es mag vielleicht verrückt sein, aber ich habe so sogar schon Angriffe durchgeführt. Vorfahren, Sockel bauen, Radarturm drauf und schon geht das Licht an - etwa gleiche Wirkung wie ein Sat. Der einfache Radarturm sollte sehr schnell erforscht sein und leistet hervorragende Dienste, was bei mir vor allem Mormone & Co schon zum Vergängnis wurde.
Bei der Orbitalabwehr sind es auch die stationären Einheiten, die im Low-Tech-Bereich schon hervorragende Arbeit leisten. Leider bei MK1 und MK3 vollstationär und damit für temporäre Eroberung ungeeignet, aber wo man eh bleiben will... MK4 ist da mit dem Deneb natürlich besser dran, weil der nach getaner Arbeit abtransportiert werden kann.

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

28.05.2007 11:44
#25 RE: Handel Antworten
In Antwort auf:
Marla:
Ich frage mich nur, was für eine Einheit ein Neuspieler (Newby) so dringend brauchen kann, das er dafür teuren Handel haben will.

Es scheint bei dir einfach schon zu lange her zu sein. Wenn man eine Tech5 Einheit erforschen will, braucht man sicher 1 bis 2 Jahre. Warum soll es nicht möglich sein zum Zykluswechsel eine Einheit aus seinem Set für das dreifache des Bauwertes bei der ISG zu kaufen. Wenn man die Ressourcen übrig hat und man umbedingt ein Arsenal, Pterrano oder Reha haben möchte - wieso dann nicht.
Nochmals mein Vorschlag:
Zum ZW kann man eine Einheit per Antrag bei der ISG
für die 3fachen Baukosten erwerben. Die Einheit muss
aus dem eigenen Set sein und muss nicht erforscht sein.

Mit diesem begrenzten Handel kann man keine Übermacht erkaufen, allein von den Kosten und der Menge her. Aber man gibt dem Einsteiger Möglichkeiten eine hochtechnisierte Einheit zu kaufen.
Mit diesem Vorschlag denke ich an die Einsteiger - ich würde diese Regel (sofern sie akzeptiert wird) wahrscheinlich nicht nutzen.
Keyfinder Offline




Beiträge: 534

28.05.2007 19:59
#26 RE: Handel Antworten

Vielleicht können ja einige Einsteiger mal darüber nachdenken, ob sie diese Funktion nützen würden / für sinnvoll erachten. Wär auch gut wenn Gamer was dazu sagt, obwohl ich wohl seine Meinung kenne ;-)

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

28.05.2007 20:19
#27 RE: Handel Antworten

Mittelstreckenraketen in den Händen von Newbies? Sicher dass das eine gute Idee ist?



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

28.05.2007 20:26
#28 RE: Handel Antworten

falls es das ziel ist newbies möglichst lange möglichst klein zu halten - dann nicht

--------------------------------------------------

Prophet,
Außenminister der UFP

Nosports Offline



Beiträge: 243

28.05.2007 20:44
#29 RE: Handel Antworten

So oder so bin ich dafür.

Nur damit man evt Einheiten die man noch nicht erforscht hat ersetzen kann.

Ob eine Mittelstreckenrakete dazugehört, bzw sinnvoll ist muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich persönlch würde dir Resourcen anderweitig verwenden

------------
Hier sind sie wieder - meine 3 Probleme....
Erster Dart
Zweiter Dart
Dritter Dart ......
------------

ValHaris Offline




Beiträge: 386

28.05.2007 20:44
#30 RE: Handel Antworten

Mittelstreckenraketen in den Händen von Newbies?

Das wäre ja, als wenn Iran die Atombombe hätte ;)

Nosports Offline



Beiträge: 243

28.05.2007 20:53
#31 RE: Handel Antworten

Schön - das heisst es wird so gemacht ;-)

------------
Hier sind sie wieder - meine 3 Probleme....
Erster Dart
Zweiter Dart
Dritter Dart ......
------------

Gambit Offline




Beiträge: 262

28.05.2007 20:56
#32 RE: Handel Antworten
Man bekommt ja mit wenn ein Newbie eine Mittelstrecke postet und dann kann immer noch einer das grosse Amerika spielen und den Newbie angreifen :-). Bei Iran weiss man nicht so recht, ob sie wirklich schon eine haben oder kurz davor stehen.

Jedoch glaube ich kaum das ein Newbie eine Mittelstrecke für den dreifachen Preis kaufen wird. Wir sind schliesslich entwicklungsvölker und müssen unser Einkommen für Aufbau und Nahrung verwenden.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

28.05.2007 21:00
#33 RE: Handel Antworten

In Antwort auf:
Das wäre ja, als wenn Iran die Atombombe hätte ;)


Wie, die hat er nich ?!

Aber mal im Ernst, sicher könnte sich dann auch der "Newbie" ne CM kaufen ... nur eben zum dreifachem Preis. Nur macht das tatsächlich Sinn ?

Grüße,
Hanni

_____________________________
Ein Informatiker am Bahnhof:
0, 1, 2, ...
Wo ist mein dritter Koffer??!!

ValHaris Offline




Beiträge: 386

28.05.2007 21:34
#34 RE: Handel Antworten

Die Entscheidung kann man ja dem Newbie überlassen.
Wobei CM kein so gutes Beispiel ist. Eine Spacestation ist gegenüber einem schlecht vorbereiteten Gegner deutlich effektiver...

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

29.05.2007 08:29
#35 RE: Handel Antworten

Ich kann der Idee durchaus positives abgewinnen bestimmte Schlüsseleinheiten zu einen hohen Preis per Handel anzubieten.
Interessant wäre da auf jeden Fall der "Heavy Fighter", "kleiner Flugzeugträger", "mobile Orbitaldefence", "leichte Luftabwehrstellung", "Radarflugzeug/Satellit"

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

15.06.2007 01:07
#36 RE: Handel Antworten

Ich brauche auch noch einige Sachen.
Suche z.B. noch einen Transportzug.

Lucius Offline



Beiträge: 648

15.06.2007 01:20
#37 RE: Handel Antworten
dann erforsche und baue dir eins. transportzüge wirst du immer brauchen, insbesondere später wenn du die einheiten durch das weltall fliegst. mit einem ist es ganz sicher nicht getan und es kostet forschungstechnisch nicht wirklich fiel.
bei einer schlüsseleinheit wie z.B. flugzeugträger würde es noch sinn machen, die uberteuert einzukaufen, bei transportzügen ganz sicher nicht.
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz