Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 785 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

17.06.2007 12:12
#21 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Leute mit den richtigen Beziehungen kriegen das sowieso irgendiwe hintenrum raus. Da sollte man auch allen anderen die Möglichkeit dazu geben.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

17.06.2007 12:51
#22 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Was ist denn das für eine Behauptung?

Sicher können SV das jedem verraten, aber das ist doch nicht Sinn der Sache, und ich behaupte, die machen das auch nicht. Sollte es doch vorkommen, sollten die besser aufhören SV zu sein.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

17.06.2007 12:55
#23 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

...also ich bin vollkommen Hannis meinung.
Wenn man ein Spaceship aufgedekt bekommt, sollte man auch wissen wer es ist!
Und das die SV´s verraten, wer als Hidden anfliegt halte ich für Unwarscheinlich.

Erster Reporter des ISR
Führer der Dark-Elfen
------------------------------
Von welcher Station bist du? Sind deine Pfleger nett?

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

17.06.2007 13:15
#24 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Ich sag mal so, wer mit mehreren Spielern verbündet ist hält meistens mehr zum einen als zum anderen. Da erfährt man gelegentlich was das man eigentlich nicht wissen sollte - ohne das jetzt auf bestimmte Personen oder Ereignisse zu beziehen.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

17.06.2007 14:01
#25 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Ja,

menschliche Schwächen sollte man nie außer Acht lassen, das stimmt.

Sir Hacke Offline



Beiträge: 130

18.06.2007 18:56
#26 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten
Nachdem ich nun von offizieller Seite geoutet wurde, kann ich mich ja auch äußern.
Mein Raumschiff hatte ich umbenannt, um meine Identität zu verbergen.

Und natürlich werde ich es sofort zurückbenennen, wenn es in den Regeln steht oder jemand mir die ominöse Mail von Gamer weiterleitet, die angeblich existieren soll. Das ich als SV das nicht weiß, führt mich zu folgendem Vorschlag:

Wollen wir nicht im Forum unter "PBP intern" eine Rubrik Regelupdates aufmachen, wo jedesmal zum ZW oder auch zwischendurch die Neuerungen gepostet werden. Ich würde das dann auch machen, wenn Gamer oder andere das wünschen. Voraussetzung ist natürlich, man erfährt von Änderungen ;-)

Das soll dort kein Diskussionsboard sein, sondern nur eine Sammlung von Neuerungen, damit man sie schnell erfährt und später noch nachkommt, wann was eingeführt wurde.

Was haltet ihr davon?
Sir Hacke Offline



Beiträge: 130

18.06.2007 19:01
#27 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten
Zum Thema Hidden:
Nach diesen Diskussionen, die sicherlich niemand böse meint, muß ich allerdings sagen, daß ihr mir und Euch selbst hier den Spielspaß nehmt.

Versetzt Euch doch bitte mal kurz in meine Lage:
Ich möchte einen Spieler angreifen der 23 Plätze vor mir im Machtindex und 11 Plätze (über 1000 Pkte. Differenz) vor mir im Stärkeindex liegt. Im Gegensatz zu mir gehört er einer Allianz an und hat außerdem ein Planetenbündnis (übrigens mit jemandem aus einer anderen Allianz). Und wir wollen nicht vergessen, daß er (lobenswert!) die Ranglisten erstellt und so früher oder später die Stärke meiner Truppe erfahren wird.
Der einzige Vorteil, den ich habe, ist die Überraschung.

Ich versuche das öfter mal, aber alle Leute gegen die ich gekämpft habe, werden zugeben, daß ich nie unerkannt zu flüchten versucht habe. Ich hatte auch hier den SV informiert, daß ich mich zu erkennen geben werde. Ich habe also keine Angst vor Rache, bzw. "Kaffee und Kuchen" ;-)

Nur, wenn ich nichtmal ein paar Runden unerkannt kämpfen kann, also der Gegner, da er mich kennt, weiß, was er zu erwarten hat, frage ich mich, wozu es den Status Hidden dann überhaupt gibt?

Und soll ich nur "kleinere" Spieler angreifen?

Warum wird dieses Element der Spannung herausgenommen? Ich weiß doch vorm Anflug auch nicht, wie die Stellung des Anzugreifenden aussieht, ob ich das Richtige dabeihabe usw.
Und zum Thema Aufklärung des Schiffs: Wenn es aufgrund der örtlichen Gegebenheiten nicht anders möglich ist, und man nichtmal Anstrengungen unternehmen muß, dann ist das keine "Leistung", die belohnt werden muß.
Ich darf nochmal kurz an die Anfänge hier erinnern. Damals waren sogar die Planeten geheim, auf denen man siedelte, wenn man wollte. Mir will nicht einleuchten, was mit dieser Hiddenregelung, die keine ist, erreicht wird.

Wie seht ihr das?

Nur zur Klarstellung: Ich werfe keyfinder nicht vor, daß er aufzuklären versucht. Als Angegriffener versucht man alle Infos zu beklommen, die möglich sind. Ich sage nur, er soll sie nicht erhalten.
Und mein Dank geht an Prophet, der sich als SV um eine vernünftige Regelung bemüht hat.
Lucius Offline



Beiträge: 648

18.06.2007 19:04
#28 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten
ich halte sehr viel davon, neuerungen bekannt zu geben. ich habe z.B. gestern im TS zufällig erfahren dass man seit ASC2-Umstieg keine ISG-Satelliten braucht. Da es mir keiner gesagt hatte, habe ich auf allen meinen planeten noch welche rumstehen.

allerdings bezweifle ich, dass es kein diskussionsboard wird ;-)
Sir Hacke Offline



Beiträge: 130

18.06.2007 19:06
#29 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

In Antwort auf:
allerdings bezweifle ich, dass es kein diskussionsboard wird


...vielleicht kann man das ja mit Schreibrechten einschränken und die Diskussionen in den üblichen Forenbereichen, wie z.B. hier führen.

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

18.06.2007 19:29
#30 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

In Antwort auf:
Versetzt Euch doch bitte mal kurz in meine Lage:
Ich möchte einen Spieler angreifen der 23 Plätze vor mir im Machtindex und 11 Plätze (über 1000 Pkte. Differenz) vor mir im Stärkeindex liegt. Im Gegensatz zu mir gehört er einer Allianz an und hat außerdem ein Planetenbündnis (übrigens mit jemandem aus einer anderen Allianz). Und wir wollen nicht vergessen, daß er (lobenswert!) die Ranglisten erstellt und so früher oder später die Stärke meiner Truppe erfahren wird.
Der einzige Vorteil, den ich habe, ist die Überraschung.


Hab ich selber schon gemacht und es hatte damals sehr gut funktioniert. Die Slacks sollten den Besuch auf Lussx noch in Erinnerung haben ;-) Grundsätzlich bekomme ich den Angreifer nur dann mit wenn ich das Raumschiff aufkläre. In meinem Fall war das nicht schwer, weil ein Aufklärer in der Nähe parkte.
An deiner Stelle wäre ich in Runde 1 gelandet und hätte einen anderen Sektor gewählt.

Auf Kryt haben wir auch schon gegeneinander gekämpft, also werden wir unseren Spass haben. Du auf deiner und ich auf meiner Seite. Somit happy fighting.

MFG Key

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

18.06.2007 19:55
#31 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

jooh vielleicht kann man ja son bisschen im maß bleiben mit den stärkeindices und auf umfassende racheaktionen verzichten...

ihr wisst was ich meine

--------------------------------------------------

Prophet,
Außenminister der UFP

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

19.06.2007 00:04
#32 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Zitat von Sir Hacke: "Wollen wir nicht im Forum unter "PBP intern" eine Rubrik Regelupdates aufmachen, wo jedesmal zum ZW oder auch zwischendurch die Neuerungen gepostet werden. Ich würde das dann auch machen, wenn Gamer oder andere das wünschen. Voraussetzung ist natürlich, man erfährt von Änderungen ;-)"

Halte ich für absolut notwendig! Ehrlich ich blick da nicht mehr durch.
Mein Vorschlag PBP intern mit nur zwei Schreibzugriffen: Gamer und Sir Hacke.

Also das mit dem "Hidden" finde ich als Neuling sehr kompliziert.
Klare, einfache und kurze Regeln.
Zu diesem Thema sind bei mir noch viele Fragen offen.





Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

19.06.2007 00:09
#33 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Beispielsweise – ist es eigentlich erlaubt mit vielen Raumschiffen (alle Einheiten) als Hidden zu landen ? Wenn es einem gefällt, erklärt man dies halt als seinen Heimatplanet. Quasi ein komplett Umzug ?

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

19.06.2007 00:09
#34 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

In Antwort auf:
Zitat von Sir Hacke: "Wollen wir nicht im Forum unter "PBP intern" eine Rubrik Regelupdates aufmachen, wo jedesmal zum ZW oder auch zwischendurch die Neuerungen gepostet werden.


Ich denke dieses würde einiges nicht unbedingt durchsichtiger machen.

Allerdings stimme ich zu, das die Regeln nicht immer leicht zu lesen sind.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Ein Informatiker am Bahnhof:
0, 1, 2, ...
Wo ist mein dritter Koffer??!!

Excalibur Offline




Beiträge: 1.317

19.06.2007 07:44
#35 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Sir Hacke hat ja mutigerweise einen sehr mächtigen Mitspieler angegriffen. Wenn er jetzt selber als „Hidden“ Hilfe braucht, kann Ihn jemand zu Seite stehen oder muss er halsüberkopf fliehen ?

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

19.06.2007 08:00
#36 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Auszug aus den Regeln Teil C "Invasion und Statusbezeichnungen"
Hidden können keinen Supporter zur Unterstützung anfordern und keine Bündnisse auf dem Planeten eingeben.

Gruß
Shadow

P.S.: Genaugenommen, war Sir Hacke sogar noch mutiger, da er ein Planetenbündnis zwischen AOB und Liga angreifft.

Erster Reporter des ISR
Führer der Dark-Elfen
------------------------------
Von welcher Station bist du? Sind deine Pfleger nett?

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

19.06.2007 11:34
#37 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

Vor seinem Urlaub war Keyfinder noch auswärts beschäftigt und ist zieht sich jetzt plötzlich zurück. Das hätte sonst eine günstige Gelegenheit sein können.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

19.06.2007 19:16
#38 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

In Antwort auf:
Vor seinem Urlaub war Keyfinder noch auswärts beschäftigt und ist zieht sich jetzt plötzlich zurück. Das hätte sonst eine günstige Gelegenheit sein können.


Definitiv wollte ich auf Lussx länger bleiben, aber somit passt es natürlich ;-)

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

19.06.2007 21:05
#39 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

In Antwort auf:
Definitiv wollte ich auf Lussx länger bleiben

Das hat sich bei Tengri aber anders angehört.



==================================================
"Imperator, wir sind umzingelt!"
"Sehr gut, nun können wir in jede Richtung angreifen."

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

19.06.2007 21:33
#40 RE: Ist das Umbenennen von Raumschiffen erlaubt? antworten

In Antwort auf:
Das hat sich bei Tengri aber anders angehört.


Ich hatte ihm geschrieben, dass ich in Schweden Internetprobleme habe und deswegen wieder abziehe.
Eigentlich wollte ich gleich wieder abziehen, wegen schlechtem Wetter (Eis und Schnee sind schlecht für die Schiffe).

Seiten 1 | 2 | 3
«« stärkeindex
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de