Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 860 mal aufgerufen
 PBP-Regelwerk
Seiten 1 | 2 | 3
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 00:00
Regeln-Debugging Antworten

Wie das ganze sich weiterentwickelt wird man noch sehen. Aber es scheint mir schonmal sinnvoll, wenn man hier Änderungsvorschläge sammelt und dann an die entsprechenden Stellen weitergibt.

Also ich rede von Einträgen im Regelwerk die:

- missverständlich

- offensichtlich unlogisch (wegen fehlendem Bezug o.ä.)

- veraltet

sind.


Auch sinnvoll sind Vorschläge die sich mit einer einfachereren Strukturierung beschäftigen. Also dann :)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 00:00
#2 RE: Regeln-Debugging Antworten

Und ich mach gleich mal selber den Anfang:

Es ist in manchen Sektionen noch die Rede von Handel. Den gibts aber nimmer. Man sollte das ersetzen durch: Handel ist verboten.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 00:02
#3 RE: Regeln-Debugging Antworten

Es wäre schön, wenn man das irgendwie mit einer Suchenfunktion haben könnte.
Im Moment geht nicht mal die Browser-Suchfunktion, weil die Sektionen nur getrennt zu betrachten sind.
Leider existieren aber "crosslinks" unter den Sektionen und oft stehen Sachen in Sektionen die nicht da hingehören / dort vermutet werden.

Das nächste Mal wenn mir was auffällt dann poste ich es.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Rhiow Offline




Beiträge: 624

07.09.2007 00:10
#4 RE: Regeln-Debugging Antworten

fehlende sachen bei den regeln für pu-sets:

eintrag "pu-sets sind nur für sv's"
eintrag "neue pu-sets werden erst mit pbp2 eingebunden"

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.09.2007 00:22
#5 RE: Regeln-Debugging Antworten

In Antwort auf:
Es wäre schön, wenn man das irgendwie mit einer Suchenfunktion haben könnte.


Prinzipiell machbar ....

Grüße, Hanni

_____________________________
Computer sind Maschinen, mit denen man Probleme lösen kann, die es ohne sie nicht gäbe.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 00:29
#6 RE: Regeln-Debugging Antworten

joh, entweder alle sektionen einfach wieder in einen frame - oder was extriges (da hört mein wissen wieder auf)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Nosports Offline



Beiträge: 243

07.09.2007 00:52
#7 RE: Regeln-Debugging Antworten

Ich glaub fast, es wäre besser die Regeln von 0 auf neu zu erstellen.....

Und bei Bedarf und fragen diese neue Regeln zu ergänzen....

------------
Hier sind sie wieder - meine 3 Probleme....
Erster Dart
Zweiter Dart
Dritter Dart ......
------------

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 00:57
#8 RE: Regeln-Debugging Antworten

boooaah ich glaub das wäre hammer viel arbeit...nee lieber bisl frühjahrsputz machen...zumindest meine meinung







und noch ein bug:

A10: Machtverhältnisse und Rangliste ---> A10: Auswertungen und Abrechnungen

Inhaltsverzeichnis und Artikelüberschrift sind ungleich.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.09.2007 01:19
#9 RE: Regeln-Debugging Antworten

In Antwort auf:
Ich glaub fast, es wäre besser die Regeln von 0 auf neu zu erstellen.....


Ich nehme an, du hast da schon mal was vorbereitet?

Grüße,
Hanni

_____________________________
Computer sind Maschinen, mit denen man Probleme lösen kann, die es ohne sie nicht gäbe.

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

07.09.2007 06:26
#10 RE: Regeln-Debugging Antworten

Das finde ich mal eine gute Idee. Man braucht sich für eine vorläufige Überarbeitung nicht erst groß irgendwo anmelden und man findet sich auf Grund des Inhaltsverzeichnisses schnell zurecht.

Ich habe mal den Anfang gemacht und die Regel bzgl. "Cracking/Cheating/System Exploitation" überarbeitet. Hier war noch von Handel :-) die Rede.

Gruß
Shadow

Erster Reporter des ISR
Führer der Dark-Elfen
-Mitglied der LiGA-
------------------------------
Wir sind nicht immer die Guten, werden aber die erfolgreichen sein!

Señor_de_la_Guerra Offline




Beiträge: 175

07.09.2007 06:31
#11 RE: Regeln-Debugging Antworten

Jau! Das ist doch schon sehr gefaellig :)
Bin schon dabei, mich darin zu versenken. Gerade Neueinsteiger und Unbedarfte stolpern ueber Logikfehler, da sie alles fuer bare Muenze nehmen und nicht um die Ecke denken.

Gruß
SdlG

Angreifen und wegschießen! Was weg ist, ist weg.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 11:30
#12 RE: Regeln-Debugging Antworten

einfach super! :)

-weil einfach einfach einfach ist... :)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.09.2007 12:05
#13 RE: Regeln-Debugging Antworten

Warum nutz eigentlich keiner die ASC Wiki dafür ist die da ;)

Und es könnte ja mal jemand deren Layout überarbeiten wenn es zu kompliziert ist zu verstehen wo da welcher Button ist :)




Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.09.2007 12:13
#14 RE: Regeln-Debugging Antworten
In Antwort auf:
Warum nutz eigentlich keiner die ASC Wiki


Vielleicht deswegen weil es eine ASC Wiki und keine PBP Wiki ist?

Ansonsten hab ich noch die folgenden Alternativ Gründe:

1. lässt es sich recht bescheiden integrieren
2. ist es absolut überdimensioniert für sowas
3. wo es integriert wurde passt es net wirklich rein (rein optisch)
4. dank des minimalisieren des ASC Wikis ist es kaum handhabbar ...

Nachtrag: es kommen halt einfach zuwenig Leute damit zurecht ...

Grüße,
Hanni

_____________________________
Computer sind Maschinen, mit denen man Probleme lösen kann, die es ohne sie nicht gäbe.

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.09.2007 12:31
#15 RE: Regeln-Debugging Antworten
Die ASC Wiki befasst sich mit allem was mit ASC zu tun hat und da gibt es auch PBP als ASC Projekt.
Es existieren ja schon einige PBP Seiten unter anderem der Regelguide der genau das machen sollte was ihr hier neu anfangen wollt.

Es lässt sich wunderbar integrieren und das Layout lässt sich sogar an die seite die darauf verlinkt anpassen (css lässt grüssen).
Man kann also in die Wiki mit dem Layout von Battle Planet verlinken.

Wenn sich keiner mit dem Layout befasst wird dass hässliche Theme auch weiterhin abschreckend wirken.

Ich frag mich nur warum sich ASC Spieler von hässlicher Grafik abschrecken lassen? Bei ASC bleibt ihr doch auch am Ball ;)

Es ist wirklich nicht so kompliziert und wenn jemand direkt links braucht in einem Menü dann schreibt er Martin Bickel welche Seiten im Menü stehen sollen und der baut die ein.
Solange kann sich auch jeder selber oder einer für alle ein Statisches HTMl Menü für die Wiki bauen um schneller auf bestimmte Seiten zu kommen.
In der Wiki gibt es aber auch ein Inhaltsverzeichnis und die Struktur die ich angelegt hatte funktioniert auch ganz gut wenn man sich durchhangeln möchte.

Im übrigen bin ich dafür ASC und PBP nicht zu sehr zu zerfransen also auseinanderlaufen zu lassen.
Mit dem neuen Forum ist eigentlich ganz hübsch und mit der ASC Wiki könnte man das ganz genauso machen.
Und es ist ja nur von Vorteil wenn nicht alles auf 20 Seiten verteilt ist die sonstwo im Netz zu finden sind.
Früher war das mit den CON Dateien dass Neulinge nicht wussten was jetzt aktuell ist - wenn dass demnächst mit den Regeln so geht dann wird sich keiner die Mühe machen und die Webseiten abklappern.
Versucht doch alles mal zusammenzuhalten und lieber ein bisschen Arbeit in ein funktionierendes System zu stecken als ein anderes neues System zu nutzen dass nicht die Möglichkeiten bietet die Moinmoin bietet.
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.09.2007 12:53
#16 RE: Regeln-Debugging Antworten
Nee also da muss ich Hanni Recht geben: In der aktuellen Form kommen zu wenige mit der ASC-Wiki zurecht.
Und schwer integrierbar ist sie auch.

Ich mach gern in Zukunft mal konkrete konstruktive Vorschläge, wie man das vielleicht eingängiger und besser nutzbar gestalten kann - aber wir haben im Moment so viele andere Baustellen dass ich dazu einfach grad keinen Kopf hab.

Es ist doch viel wichtiger, dass die Regeln mal glattgebügelt werden als dass man sich ewig mit der ASC-Moinmoin-Wiki beschäftigt.


Aber was noch zu betonen ist: Bitte nicht überlesen!!

Rhiow hat deutlich geschrieben, dass die Wiki zu entwicklungszwecken da ist. Damit mehrere was dran schrauben können - und die Änderungen nachvollzogen werden können. Die aktuelle Wiki ermöglicht dies NICHT

Wenn das einigermaßen weit fortgeschritten ist, dann geht der ENTWURF an die zuständigen Stellen, ZB GAMER

Ich hoffe das war jetzt deutlich genug.


Da kann eigentlich niemand was dagegen haben - alle Änderungen bleiben transparent und die letzte Entscheidung über den Einbau bleibt immer noch bei GAMER.

Es hat also NIX damit zu tun, dass plötzlich viele Leute an den Regeln schrauben und nur Verwirrung entsteht - sondern NUR !! damit dass viele Leute helfen, das besser zu machen. Die Mediawiki hilft, das zu strukturieren und die Änderungen deutlich zu machen.

Die Moinmoin Wiki tut das im MOment überhaupt nicht und ist als Werkzeug völlig ungeeignet weil sie produktives Arbeiten VERHINDERT


Nochmal: Hier wird an einem Entwurf zur VERBESSERUNG geschraubt, der dann am ENDE von GAMER eingebaut werden soll.

Bis dahin behalten die momentanen Regeln ihre Gültigkeit.


Deutlich genug? Hoffentlich. Und ich bitte alle Diskussionsteilnehmer, endlich mal die Artikel komplett zu lesen anstatt sich an einer Zeile aufzuhängen und den Rest komplett zu ignorieren.

Ich hab das hier jetzt schon mehrfach geschrieben und auch in diversen Mails die einfach nicht gelesen werden!!!!!!!!!!!!!

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!
http://www.ufp.de.lv/

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.09.2007 13:04
#17 RE: Regeln-Debugging Antworten

Ich lese grundsätzlich alles und nicht nur auszugsweise :)

Es ist wirklich nicht schwer Moinmoin zu bedienen man kann auch auf eine Seite einen Direktlink setzen und das CSS von Battle Planet verwenden lassen o.ä..

Das einzige Problem dass ihr bisher mit MoinMoin immer hattet ist dass ihr nicht wisst wie ihr Navigieren könnt was man nicht braucht bei einem Direktlink und dass die Grafik die Martin voreingestellt hat nicht jedermans Geschmack ist.
(Navigation geht aber auf verschiedene Arten es wurde nur das dynamische Menü rausgenommen und wenn jemand aber einstatisches Menü füllt oder auf den Seiten selber Links setzt oder über die Wiki internen Funktionen navigiert oder das Menü von ACC HQ nutzt dann geht das )

Wenn man sich einloggt und das Theme einstellt dann sieht die Wiki wenn man es denn will genauso aus wie die Mediawiki.
Ich kann doch auch nix dafür dass wir keine Grafikdesigner haben die sich da dransetzen.
Aber ich würde es halt gerne sehen wenn denn dann mal jemand sich daran setzt damit dann auch ASC davon profitieren kann.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.09.2007 13:07
#18 RE: Regeln-Debugging Antworten

In Antwort auf:
Das einzige Problem dass ihr bisher mit MoinMoin immer hattet ist dass ihr nicht wisst wie ihr Navigieren könnt


Jo ... ich bezeichne das mal als ziemlich gravierendes Ausschlusskriterium.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Computer sind Maschinen, mit denen man Probleme lösen kann, die es ohne sie nicht gäbe.

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.09.2007 13:24
#19 RE: Regeln-Debugging Antworten
Navigation ist aber ganz einfach wenn man sich darum kümmern würde, das Layout anpasst oder einfach mal die Seiten anschaut wie sie aufgebaut sind.
Meiner Meinung nach seit ihr einfach viel zu sehr von Windows verwöhnt.
Dass es mit der Moinmoin Wiki genauso geht wie mit jeder anderen Wiki auch will ich euch nur klar machen.

Und wenn man direkt auf eine Seite klicken kann wozu brauche ich dann Navigation (die zwar vorhanden aber durch das Layout momentan verloren geht)?

Übrigens hat Rhiow mit der Mediawiki nichts anderes gemacht als ich euch die ganz Zeit versuche zu erklären dass es mit der Moinmoin doch genauso gemacht wird/werden kann und auch bei PBP schon gemacht wurde :)
Schlieslich hat sie euch ja auch mehrere Direktlinks gegeben und die Navigation auf ihrer Seite ist fast exakt identisch mit der der ASC Wiki nur dass ihr Layout halt das normale Mediawiki Layout ist was euch scheinbar vertrauter ist :)

Wenn ihr so auf Mediawiki erpicht seit dann versucht doch Martin davon zu überzeugen dass er von MoinMoin auf Mediawiki umstellt.
Aber Moinmoin ist meiner Meinung nach klar die bessere Wahl gewesen nur dass wir bisher nicht das Layout vernünftig angepasst haben und die Direktlinks in einem Menü integriert wurden.

Übrigens die schnellste Navigation zu unbekannten Seiten ohne Menü in der Moinmoin Wiki hat man mit Find Page oder Search.
Sir Hacke Offline



Beiträge: 130

07.09.2007 13:30
#20 RE: Regeln-Debugging Antworten

@Grom: Häufiges Wiederholen ändert nichts am Zustand.

Ich verstehe zwar die technischen Details nicht, aber wenn Prophet und andere mit einer Lösung sofort losarbeiten können, während sie von einer anderen Lösung abgeschreckt werden, dann laß den Dingen doch ihren Lauf.

Wie schon jemand anderes schrieb, lieber die inhaltlichen Dinge voranbringen und nicht soviel mit dem "Wie" aufhalten.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz