Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.025 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 15:27
#21 RE: Replayvideos antworten

In Antwort auf:
ah ja... das man so eine datei in einzelne häppchen zerlegen kann die man dann in einzelne mails packt, ist auch egal, hauptsache gemeckert oder wie?
Und dann stundenlang die einzelnen Häppchen verschickt, toll.

In Antwort auf:
und manche leute haben webspace, die können das da hochladen. unglaubliche wunderwerke der technik, sowas hat die welt noch nicht gesehen.
Ich hab keinen, wieviel GB hast du?

In Antwort auf:
und wenn du dir nun überlegst, das 8-9 minuten in xvid-avi in tv auflösung 70 mb groß sind, so finde ich die 55mb für die deutlich höhere auflösung definitiv ok.
Ändert nix an der Problematik.

In Antwort auf:
es gibt ein tolles konzept das nennt sich "konstruktive kritik". schau mal bei gelegenheit nach, was das bedeutet.
Videos kleiner machen? Müsste eigentlich klar sein, oder?

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2007 15:47
#22 RE: Replayvideos antworten

xyp, ich muss rhiow zustimmen. die art kritik zu äußern a la "alles scheiße" ist unbrauchbar. bloß weil dir was nicht in den kram passt.

55mb sind nicht viel.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

09.12.2007 15:53
#23 RE: Replayvideos antworten

Ich finde 50 MB sind für ein Video von 5 Minuten Länge definitiv zu viel (1280 x 800 / 100% Quality / 15 Frames).
Irgendwie vermisse ich so oder so ein paar kleine aber nützliche Optionen:

1. die Möglichkeit das Video schonmal direkt zu skalieren (25% und 50% würden da eigentlich ausreichen).
2. die Möglichkeit nur das Hauptfenster aufzunehmen.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2007 16:11
#24 RE: Replayvideos antworten

nuh also ich bin ja schon im dsl-zeitalter angekommen drum machen mir 50mb kein kopfweh.

für modemspieler natürlich ein problem. aber die müssen dann bei den klassischen replays bleiben.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 16:21
#25 RE: Replayvideos antworten

Regt euch doch nicht immer so über Wortwahl auf. Solltet ihr doch langsam gewohnt sein. ;-)

Für manche Leute sind diese Datenmengen keine Problem, für andere schon. Eine Lösung die nur für einen elitären Kreis gut ist finde ich nunmal unzureichend.

Wenn ich Replays speichern will, leg ich nen aktuellen ASC Installer mit ins Verzeichnis falls sie in einer neueren ASC Version nicht mehr korrekt laufen, da spart man jede Menge Speicher und Datentransfer.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2007 16:29
#26 RE: Replayvideos antworten

sorry aber wer noch modem/isdn verwendet...technisches hinter-dem-mond-leben hat nix mit elite zu tun.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Lucius Offline



Beiträge: 648

09.12.2007 16:42
#27 RE: Replayvideos antworten

hinter dem mond leben...

ich möchte dran erinnern das die meisten online-mail-dienste eine dateigrössenbegrenzung haben. web.de ist da am schlimmsten, ab 5 mb ist schluss. und es sind einige hier bei web.de

_____________________________________________
"Es sollte dem Licht ein Trost sein, dass die Schatten es nicht überleben werden." - Gregor Brand

LuX (lat.) - Licht
Shadow (engl.) - Schatten

ValHaris Offline




Beiträge: 386

09.12.2007 16:46
#28 RE: Replayvideos antworten

Es steht Euch frei, das Video zu verkleinern, neu zu kodieren und was weiß ich noch was alles damit zu machen.
Aber bitte erwartet nicht, dass ich aus ASC eine komplette Videoproduktionsapplikation mache - da gibt es bereits gute am Markt.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2007 16:48
#29 RE: Replayvideos antworten

also wer web.de nutzt damit er nur ja nix zahlen muss ist echt selber schuld und kann nicht verlangen dass wer nur für ihn irgendwelche wilden video-konverter einbaut!

das ausmaß an undankbarkeit ist ja kaum zu glauben!

und googlemail gibt EIN GIGABYTE speicher her! und kostet GAR NIX!

doch, das ist hinter dem mond wer sich mit web.de abplagt...

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 16:55
#30 RE: Replayvideos antworten

Soll die Replayfunktion auch für Leute da sein, die sich mit Videobearbeitung nicht auskennen?

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

09.12.2007 16:59
#31 RE: Replayvideos antworten
Leute, wir sind doch alle eine Community ;-)

...Google bietet inzwischen sogar mehr als nur ein GB.
Hier mal frisch aus meinem Mailkonto bie Google rauskopiert
"Sie nutzen derzeit 289 MB (5%) von Ihren 5593 MB."

Die Maximalgröße für das versenden von Dateien liegt im übrigen bei 20MB. Bei einem 60 MB Video, wären das lediglich 3 Mails ;-)

Gruß
Shadow

------------------------------
Der MP3-Erzähl-Bär ist überall ein toller Unterhalter - auch auf Reisen oder bei langen Autofahrten. Betrieben wird er wahlweise mit Batterien oder über ein 5V-Netzteil.

zz9plural Offline



Beiträge: 665

09.12.2007 17:28
#32 RE: Replayvideos antworten

Binärdaten an Emails hängen ist sowieso PfuiBah!
Alleine durch die Transkodierung des Anhangs nach 7 Bit wird die Nutzdatenmenge um bis zu 66% aufgebläht, und Mailserver begrenzen aus gutem Grund die Transfergeschwindigkeit.

7GB Webspace kosten 20 Euro pro Jahr, und da hat man dann auch gleich ne eigene Domain für Mail und das Allianz-Forum/Blog. ;-)
Wer sich das nicht leisten will oder kann, kann immernoch auf kostenlose Filesharingplattformen wie http://rapidshare.de/ ausweichen.

--
zz9plural
Oberbefehlshaber AlphaYrr [VV]

Rhiow Offline




Beiträge: 624

09.12.2007 18:16
#33 RE: Replayvideos antworten
also: man muß die videos nicht unbedingt mit 100% qualität und 15 frames speichern... 25% qualität und 10 frames reichen für asc replays eigendlich völlig, finde ich. das spart schonmal einiges an speicherplatz.
was das mit den mails betrifft: google mail und ähnliches wurden ja schon erwähnt. man kann sich problemlos irgendwo einen großen kostenlosen mailaccount für die replays einrichten.
für dsl leute ist das ganze also eher unproblematisch.

was modem user angeht: es gibt da immer noch die alternative, bei einem internet cafe sich die replays zu laden, oder von einem bekannten das auf cd brennen lassen, oder auch bis zu einem community treffen warten und dort eine dvd mit den schönsten replays des jahres in empfang zu nehmen... oder sich von einem allianzkollegen oder was auch immer eine cd/dvd mit replays per post (ja, die existiert noch!) schicken zu lassen.

und wie martin schon sagte, zum bearbeiten der replays gibt es tolle externe tools, die dafür viel besser geeignet sind - wobei das halt eher für leute interessant ist, die nicht mit dsl gesegnet sind.

und zu guter letzt: wenn man alle möglichen sachen in asc einbauen würde, um videos in allen versionen erstellen zu können, die hier so gewünscht wurden, käme mit sicherheit gleich jemand der sich beschweren würde, das das zu komplex zu bedienen sei.
Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2007 18:19
#34 RE: Replayvideos antworten

...und der download von asc würde dann sicher auch zu gross werden hrhrhrhrhr :P

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 18:24
#35 RE: Replayvideos antworten

In Antwort auf:
also: man muß die videos nicht unbedingt mit 100% qualität und 15 frames speichern... 25% qualität und 10 frames reichen für asc replays eigendlich völlig, finde ich. das spart schonmal einiges an speicherplatz.
Nein. Da bin ich nämlich auch schon drauf gekommen.

In Antwort auf:
und zu guter letzt: wenn man alle möglichen sachen in asc einbauen würde, um videos in allen versionen erstellen zu können, die hier so gewünscht wurden, käme mit sicherheit gleich jemand der sich beschweren würde, das das zu komplex zu bedienen sei.
Ich wünsche mir nur eine einzige Funktion.

Andere Leute sitzen nicht den ganzen Tag am PC und haben evtl. keine Zeit für stundenlanges mailen. Übrigens dauern Uploads deutlich länger als Downloads. Irgendwo müssen die Replays ja herkommen.

Rhiow Offline




Beiträge: 624

09.12.2007 18:26
#36 RE: Replayvideos antworten
xy, du bist nicht der einzige der hier sich sachen gewünscht hat, oder sich über die dateigröße beschwert hat

-- edit --
und wie ich schon sagte, wer unbedingt große replays verschicken muß, kann das auch von einem inet cafe machen, oder auf dem postweg... niemand zwingt die modemuser, das über ihr modem hochzuladen
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 18:34
#37 RE: Replayvideos antworten
Es gibt auch Leute ohne DVD-Brenner.

Edit: Und ohne USB Stick und ohne externe Festplatte.

In Antwort auf:
xy, du bist nicht der einzige der hier sich sachen gewünscht hat, oder sich über die dateigröße beschwert hat
Eben darum geht's doch. -> kleinere Dateien
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

09.12.2007 18:39
#38 RE: Replayvideos antworten

Richtig.

Es geht um kleinere Dateien.
Um diese zu bekommen wäre es sehr sinnvoll die Videos direkt skalieren zu können, also z.B. nur 50% oder 25% der Orginalgröße.

bei einer Skalierung von 50% (relativ zur Bildbreite und -höhe) könnte man ca 3/4tel der Dateigröße einsparen.
bei 25% dürften es gar 15/16tel sein ....

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Rhiow Offline




Beiträge: 624

09.12.2007 18:50
#39 RE: Replayvideos antworten
skalieren kann man es zum beispiel auch dadurch, das man bei asc die auflösung runter stellt und raus zoomt... ich glaube das geht bis auf 640x480.

um die dateigröße zu reduzieren kann man an diesem und an jenem parameter noch rumschrauben. wie wäre es mit einer option, das ganze nur monochrom abspeichern zu lassen? das würde so richtig viel platz sparen!
wenn man aber z.b. auf 25% skalieren würde, und dann schrift hat mit 1 pixel breite und wird wegrationalisiert... ist das dann ein verlust den man so hinzunehmen hat? für so dinge gibt es schlicht und einfach bessere externe tools, die darauf ausgelegt sind mit so problemen klar zu kommen. das ist nicht wirklich was was in asc reingehört.

*zu xy rüber schau* und man natürlich auch verlangen, das man sein windows xp auf einem 486sx25 zum laufen bringen können muß
Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

09.12.2007 19:10
#40 RE: Replayvideos antworten

In Antwort auf:
wenn man aber z.b. auf 25% skalieren würde, und dann schrift hat mit 1 pixel breite und wird wegrationalisiert... ist das dann ein verlust den man so hinzunehmen hat?
Dass man wegrationalisiert wird ist heutzutage leider normal.

In Antwort auf:
wie wäre es mit einer option, das ganze nur monochrom abspeichern zu lassen? das würde so richtig viel platz sparen!
Auja, das sieht sicher lustig aus. :-)

In Antwort auf:
*zu xy rüber schau* und man natürlich auch verlangen, das man sein windows xp auf einem 486sx25 zum laufen bringen können muß
Bahnhof?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de