Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.455 mal aufgerufen
 Berichte von der Front
Seiten 1 | 2
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

11.03.2008 21:01
#21 RE: Thali-Nachlese Antworten
Zitat von Tigerking
Die Frage ist vermutlich nicht mehr, ob die AoL einen Konflikt mit den Outsidern bzw. Antaraner haben wird, sondern nur noch, wann und wo genau. Ziele gibt es ja genügend. Der Raumflugübersicht der ISG wird man es bald entnehmen können. Oder auch nicht. Nur Blue selbst dürfte auf absehbare Zeit sicher sein. Zumindest vor den Antaranern ...


Vielleicht sollte in diesem Zusammenhang dem geneigtem Leser einmal erklärt werden was man unter dem Begriff AoL zu verstehen habe (der Online Dienst wird es wohl kaum sein) und vielleicht sollte man an dieser Stelle auch erwähnen, auf welchen Planeten diese aktuell / in jüngerer Vergangenheit mit welchen Parteien zu tun hatte. Möglicherweise würde dieses dazu beitragen, das eben jener Leser sich vielleicht ein besseres Bild von der Gesamtlage zu machen vermag.

Nachtrag: Auch eine Gruppierung mit dem Namen Antaraner ist unserem Archivar nicht wirklich geläufig ....

Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

11.03.2008 22:01
#22 RE: Thali-Nachlese Antworten

AoL: Wie sich jeder denken kann so meint Tigerking sicher AoB (Alliance of Blue)

Antaraner: Ein Tarnname des Volkes Hi-Ob aus der Zeit der CoT (Child of Terra). Damals konnte man noch unerkannt auf Planeten landen & siedeln...bzw. mit der Koloniegründung eine Invasion verschleiern.

In Antwort auf:
Tomakonflikt: Dazu sei angemerkt, dass zum Zeitpunkt des Angriffs der angesprochene Kampf auf Conaris noch garnicht tobte, da die Titzotanier in ihrer Überheblichkeit der Meinung waren, es bei dem neuen conarischen Nachbarn mit einem Neusiedler zu tun zu haben und nicht mit den getarnt opperierenden Hi-Ob.
(Rennreh)

Kleine Randnotiz: Bei diesem Entlastungsangriff auf Conaris vs. Tigerking im Tomakonflikt war bsw. der hiob´sche Tarnname "SV Testspieler" - Okay gemein, aber seinerzeit sehr wirkungsvoll ;). Ich hoffe Tigerking kann heute auch darüber schmunzeln.



Zur Aufkündigung des Thalibündnis mit AoB

Der Avatar dieses Bündnis waren die Marlaner. Irgendwann wollten sie diese Aufgabe nicht mehr spielen. Das Bündnis wurde danach weiterhin von einem Gleichgewicht der Kräfte getragen...die AoB Nachbarn (+Marsianer) & das Volk Hi-Ob sprachen und verhandelten auf Augenhöhe miteinander.

Mit dem revolutionären Umbruch hin zu den outsidern enstand jedoch eine gänzlich neue Situation.
~ Das Volk Hi-Ob hatte seine Kolonien und damit seine Einkommensquellen freiwillig geräumt. Ein hoher Prozentsatz seines Einkommens (Onebaseplayer) muß nun für Steuern & Forschung aufgebarcht werden. Im Gegensatz dazu hatten Saxonier & Lemurer 3 Kolonien...ihre Steuern fielen prozentual zum Gesamteinkommen kaum ins Gewicht.

Die Einkommensschere zwischen AoB & unserem Volk liefen/laufen also auseinander. Es wurde eine Frage der Zeit, wann unser Volk vom Wohlwollen der AoB abhängig sein würde. Das ging natürlich gar nicht an !!!

Zudem...
~ Die ISG legte unserem Volk Allianzbeschränkungen auf. Damit waren weitere Allianzabsprachen eh hinfällig. Was nützt mir ein Bündnispartner, zudem ich im Invasionsfall kein Share View einrichten kann?

~ Der Stärkeindex war mit der Revolution (Setwechsel)von 4000 auf 2500 gesunken

Nicht gerade das was man sich unter Chancengleichheit & handeln auf gleicher Augenhöhe vorstellt.

Da war es besser mit den befreundeten titzotanischen Kampfgefährten dieses Übergewicht aufzubrechen und zu versuchen die Marsianer & Karabiner zu vertreiben und mit befreundeten Kolonisten ein Gegenpol zu den Saxoniern und AoB aufbieten.
Natürlich kann man sich auf dem Standpunkt stellen, dass zwei AoB nachbarn mit einer Allianzstärke von ~8000 (+Marsianer/Liga) ne sichere Sache ist, wenn ihnen nur weit genug in den Arsch kriecht. Mit dem Wechsel zu den Outsidern war das Thalibündnis überholt. Outsider bekämpfen solche Ansammlungen von Macht&Stärke wie die AoB und sind nicht ein Teil dessen. Auch wenn der sax. Propagandaminister J. Rennreh rumzetert...ich kann mir nicht vorstellen, dass sie nach einer formlosen Aufforderung via ingame message von alleine abgezogen wären.

Das sie ihre HB letztlich verlegten ist natürlich mehr als wir erwarten konnten Ebenso die Aufgabe ihrer 3. Kolonie.


http://www.youtube.com/watch?v=nBrBFizikvA

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

12.03.2008 00:08
#23 RE: Thali-Nachlese Antworten

Zitat von Hastrubal
AoL: Wie sich jeder denken kann so meint Tigerking sicher AoB (Alliance of Blue)

Hier muss ich korrigierend eingreifen. AoL steht für das Konglomerat aus AoB und Liga, das praktisch eine einzige große Allianz ist.

Hans Dampf, Pressesprecher der Imperialen Garde

======================================================
Es werde Licht!
MfG, der Berufswidersprecher / Prinzipquerulant

Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

12.03.2008 09:43
#24 RE: Thali-Nachlese Antworten

was mich dann aber interessieren würde wie kann es zu einem Bündins der Outsider (Hi-ob/Antaraner) mit den MK3 (Tigerking) kommen??? Immerhin wurde der Krieg ja aufgrund von Bündinsbeschränkungen vom Zaun gebrochen...aber das dann mit einem verbotenen Bündnis durch zuführen ... hmm mehr als fraglich !

AOL hmm..nagut es ist ja bekannt das einige der Spieler gemeinsamme Wurzeln haben, aber was ist mit der Allianz aus VV/LUX/Outsider ? Welche sich gerade manifestiert ? das interessiert irgendwie niemanden?

Nur ein paar Fragen!

Lucius Offline



Beiträge: 648

12.03.2008 10:03
#25 RE: Thali-Nachlese Antworten
In Antwort auf:
was mich dann aber interessieren würde wie kann es zu einem Bündins der Outsider (Hi-ob/Antaraner) mit den MK3 (Tigerking) kommen???


Dazu gab es eine Sondergenehmigung des Spielleiters im SV-Forum. Zitat:

"Grom ist auf dem Planeten SV, was einen Grom Supporter ausschließt. Der dritte Outsider ist neuling und verfügt über keine Mittel Supporter zu sein.

Diese Situation ist zwar nicht so gewollt, aber ich genehmige hier eine Ausnahme, da hier Altlasten gegen Altlasten kämpfen werden."

In Antwort auf:
AOL hmm..nagut es ist ja bekannt das einige der Spieler gemeinsamme Wurzeln haben, aber was ist mit der Allianz aus VV/LUX/Outsider ?


Nur gemeisame Wurzeln??? Wie ist es damit dass mittlerweile überall allianzfestungen der AoL aus dem Boden spriessen? Shadow verlegt schon eine zweite kolonie, damit ein 2Liga/2AoB Planet entsteht. Und bevor ihr mit UFP anfängt, LuX hat auf keinem der Planeten mit UFP share-View, während AoB und Liga überall Bündnis oder Association haben. Aus meiner sicht höchst bedenklich.

Noch was anderes. Durch den Zugang zur Stärkedaten hat die AoL jeden Zyklus eine genaue Verteilung der Kräfte ihrer Gegner, was ein entscheidender Vorteil im Kampf sein kann. Ich unterstreiche, dass ich Keyfinder nichts unterstellen will, würde es aber begrüssen wenn er die Macht/Stärke-Statistik an einen unbeteiligten Spieler abgibt.

_________________________
Alle warten auf das Licht
fürchtet euch fürchtet euch nicht
die Sonne scheint mir aus den Augen
sie wird heute Nacht nicht untergehen
und die Welt zählt laut bis zehn

(Rammstein)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

12.03.2008 10:23
#26 RE: Thali-Nachlese Antworten

[ot] PBP ist userverwaltet ! Dazu gehört das einer die Auswertung macht. Keyfinder wird diese Daten sicherlich nicht im Detail für seine Angriffspläne analysieren. Aber genauso wie ich kennt er spezifische Daten der einzelnen Spieler, und diese fliessen unbewust immer mit ein. Da sie uns nun mal bekannt sind. DAS muß aber auch jedem anderen Spieler bewust sein. Diejenigen, die das Spiel verwalten, werden immer etwas mehr wissen als andere, dafür haben sie auch wesentlich mehr Zeit zu investieren. Es bringt nichts bei jedem kleine Kampf nach Datengerechtigkeit zu rufen, weil der eine mehr weiss als der andere. Ansonsten wären wir ständig beim Dorchwecheln der SV/Spielleiter/Verwalter: [/ot]

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

12.03.2008 10:35
#27 RE: Thali-Nachlese Antworten
[quote="Lucius"]

Nun, es ist ja wohl ein offenes Geheimnis das sich die LuX immer mit anderen Allianzen inoffiziell verbündet. Sei es mit der VV auf Kryt (Xyph. bereitete den Boden für Rausi vor) oder mit der UFP (Tulon3 alle gegen einen).
Ich weiss das einige die Augen schliessen und sagen, ach die LUXer doch nicht. Das sag ich nur "Augen auf" - genau die.
Die Marsianer sich sicher nicht schwach, aber wir können nicht überall kämpfen (derzeit werden wir von Lucius auf T1 überannt). Und wenn sich das Kräfteverhältnis weiter Richtung VVLFP neigt, dann müssen wir unsere Konsequenzen ziehen.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

Tengri_Lethos Offline




Beiträge: 59

12.03.2008 10:38
#28 RE: Thali-Nachlese Antworten
Danke Lucius, die UVP habe ich ja ganz vergessen in Eurem Bündnis!

Außerdem solltet ihr euren Geheimdienstchef rauswerfen...ich als AOB Mitglied habe nirgendwo mit der Liga - Alliance oder share view ...gerade mal "Truce" mit key und "War" mit shadow auf hellos (SV kann das bestätigen) und das bereits seit über einem oder zwei Zyklen ...aber gut eure Informationen waren immer schon mehr schlecht als recht...wie man in anderen berichten sehen kann...immer nur schlechte Propaganda !

Ot/ danke Gamer...das war nämlich schon eine Unterstellung und unter der Gürtellinie..ot/
Lucius Offline



Beiträge: 648

12.03.2008 10:49
#29 RE: Thali-Nachlese Antworten
[ot]
Ach Key...
Gerade das fehlen jeglicher absprachen hat auf Kryt zu Katastrophe geführt. du dürftest mich als spieler mittlerweiile kennen. Glaubst du wirklich wir wären so blöd, dir die möglichkeit zu geben, nacheinander Xyph und Rausi zu schlagen, sogar ohne durch die Gegend zu fliegen? aber du wirst das nicht zugeben, Propaganda bleibt propaganda...
T1 war ein später Versuch, doch noch was daraus zu schlagen. Und ja, es macht richtig spass dir zu zeigen wie die anderen sich fühlen wenn sie von deiner Übermacht überrant werden.

Tengri, du solltest lesen lernen. ich habe extra geschrieben dass ich nichts unterstellen will. und gerade von dir sind wir unterstellungen gewonnt.
Seit über einem oder zwei Zyklen kein share view. das ist ja ewig...
[ot]

_________________________

Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

12.03.2008 16:40
#30 RE: Thali-Nachlese Antworten

Interessante Enthüllungen. Allerdings scheint es mir, als wenn gewisse Fakten nicht erwähnt würden. Auch vergisst man gerne, das sogenannte Allianzfestungen auch von anderen Spielern gern aufgebaut werden. Als Stichwort möchte ich hier einmal die UfP nennen. Aber um diese geht es ja hier nicht. Obwohl es gelegentlich den Anschein hat, als wäre exakt diese Allianz weitaus tiefer in das Geschehen verstrickt als es im Moment den Anschein hat ...

Übrigens wäre es vielleicht ganz nett, die bisherigen Konflikte der sagen wir letzten 2 Zyklen einmal aufzuzeigen, um dem geneigtem Leser die Entwicklung dieses Konfliktes bis zum aktuellem Zeitpunkt darzulegen.


Grüße,
Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

12.03.2008 17:13
#31 RE: Thali-Nachlese Antworten

In Antwort auf:
Übrigens wäre es vielleicht ganz nett, die bisherigen Konflikte der sagen wir letzten 2 Zyklen einmal aufzuzeigen, um dem geneigtem Leser die Entwicklung dieses Konfliktes bis zum aktuellem Zeitpunkt darzulegen.


Stimmt, gute Idee - dazu gibts ja den ISG-Berichterstatter, findet Oberst Prophet.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

12.03.2008 17:38
#32 RE: Thali-Nachlese Antworten

Die ISG hat natürlich diverse Berichte über Kriege und deren Kriegsberichterstattungen. Allerdings sind unsere Aufzeichnungen auch zum Teil im Krieg zerstört worden. Wir wären über sogenannte Zuschriften Dankbar. Bitte sendet eure Kriegsberichterfahrungen (um die Chronologie zu verfollständigen) an unseren ersten Reporter des ISR Shadow.


ISR News Team

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
ich bin nicht die nutte vom dienst
<prophet>

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz