Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 49 Antworten
und wurde 914 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3
Tokei Ihto Offline



Beiträge: 324

07.05.2009 16:01
#41 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten
Zitat von Marla

Dank Klemmen machen dann Nahkampfeinheiten deutlich mehr Schaden und sammeln auch automatisch mehr Erfahrung.


Sie werden im Gegenangriff aber auch beschossen und bekommen Schäden, so dass man diese Einheiten alle 2 bis 3 Runden reparieren muss und dann bleibt von den Erfahrungen nicht mehr viel übrig.
Gambit Offline




Beiträge: 262

07.05.2009 16:05
#42 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten
Wenn die CMs dann so teuer werden, sollte man die Munition auch steuerpflichtig machen.
Dann überlegt sich so mancher ob er nun einen Schuss CM oder einen kleinen Panzer kauft.
Ansonsten legen einfach alle reichen Spieler ihr Material in CMs an. Das geht dann unter Steuerflucht.
GAMER Offline




Beiträge: 2.370

07.05.2009 16:25
#43 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten
Ich sags nochmal ganz deutlich, es wird keine Änderung an den derzeitigen Einheiten geben. Außer es gibt drastische Umbauen am Funktionieren von ASC selbst.
Für einzelne Duell oder Multiplayerkarten, sind die angesprochenen Probleme einfach nicht gegeben, niemand hat dort 50 Flieger oder 10 CMs die ununterbrochen Feuern. 6 Felder Luftabwehr ist auf einer Karte die gerade mal 40 Felder breit ist auch völlig ausreichend.
Ob CM-Munition 1500 oder 10000 Kostet ist irrelevant für PBP. Dort ist ausreichend Material vorhanden um die Waffen zu bestücken. Je teurer die Munition ist, desto mehr profitieren große Spieler davon, denn die kleinen können sich dann keine CM-Munition leisten.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Cataldo Offline



Beiträge: 205

07.05.2009 16:41
#44 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten

Gamer hat Recht.
Diese ganzen großen Änderungen lösen keine Probleme, sie verschieben sie nur.
Das wollte ich eigentlich auch mit meinen anderen Posts ausdrücken, ist mir zugegebenermassen nicht geglückt.

--------------

Cataldo/Castoso
Kane/Raider

Marla Offline



Beiträge: 721

07.05.2009 16:48
#45 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten

Zitat von GAMER
Ich sags nochmal ganz deutlich, es wird keine Änderung an den derzeitigen Einheiten geben. Außer es gibt drastische Umbauen am Funktionieren von ASC selbst.
Für einzelne Duell oder Multiplayerkarten, sind die angesprochenen Probleme einfach nicht gegeben, niemand hat dort 50 Flieger oder 10 CMs die ununterbrochen Feuern. 6 Felder Luftabwehr ist auf einer Karte die gerade mal 40 Felder breit ist auch völlig ausreichend.

Es schadet einer Duell oder Multiplayerkarte auch nicht. Ein Doppelspuriges Fahren eines Sets macht nur Umstellungsprobleme. Klar, müssten einige Duellkarten vielleicht etwas umgestaltet werden. Ich denke, das es überwiegende schön sein wird, wenn die Änderungen generell kommen.

Zitat von GAMER
Ob CM-Munition 1500 oder 10000 Kostet ist irrelevant für PBP. Dort ist ausreichend Material vorhanden um die Waffen zu bestücken. Je teurer die Munition ist, desto mehr profitieren große Spieler davon, denn die kleinen können sich dann keine CM-Munition leisten.

Kurzfristig vielleicht. Langfristig machen die Munitionskosten aber eben Kosten in der Nachproduktion. Solange das Förderlimit hier deckelt bzw. man nicht unendlich groß sein kann, werden die Munitionskosten/Betriebskosten auch den Altspieler vom CM-Gebrauch abbringen, wenn weniger Schaden verursacht wird als eigene Kosten entstehen.
Effizenzabschläge wirken natürlich direkt und sofort.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

07.05.2009 17:01
#46 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten

Natürlich schadet es einer kleinen Duellkarte, wenn plötzlich eine Guideline 5 Felder weiter schiesst als vorher. Oder ein Flugzeug in 2 Runden über die gesamte Karte fliegt. Oder ein Transportzug, nach 20 Feldern anstatt nach 10 seine Ladung in die Pampa stellt. Das sind drastische Änderungen, die kannst du nicht einfach mal eben in ein laufenden System einbauen.

Was sind denn deinen Vorschläge für "Effizienzabschläge" bei CMs?

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Ares Offline




Beiträge: 417

07.05.2009 17:32
#47 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten
Also erstmal muss ich sagen, der Thread hier geht um Transport und Bewegung.

Die CM-Diskussion hatten wir vor nicht mal einem Jahr, die daraus resultierenden Änderungen würde ich sagen sind mittlerweile halbwegs getestet und was ist das Resume davon? Man braucht mittlerweile meiner Ansicht nach eine sehr erfahrene CM-Einheit um dem Gegner halbwegs normal gepanzerte Einheiten 1 zu 1 abzukaufen wenn ich mit CMs auf Roland oder ähnliches schieße brauche ich 3-4 Schuss selbst wenn die Einheit maximalerfahren ist geht das nicht mit weniger.
Wenn man den Preis auf 2500 erhöhen würde wäre es praktisch immer ein 1 zu 1 abkaufen der Einheit ausser bei Einheiten auf die die CM wirklich effektiv schießen kann und auf solche finde ich sollte sie schon rentabel bleiben. Diese Preiserhöhung fände ich nicht mal schlecht.

Wenn mir wie Marla das schreibt jemand aus einer Aufstellung in der schrecklich viel AA drin ist wirklich so viel an AA-Einheiten rausschießen kann, dass es was ausmacht, dann bin ich zum einen schon echt lange in der Feuerreichtweite rumgestanden und zum anderen hat er dann wohl mehr CMs als alle Spieler die ich kenne.
Ich selbst hab auch einige CM-Einheiten aber auf was anderes als Schiffe, Radareinheiten, Transporter und bereits schwer beschädigte Einheiten hab ich damit noch nie geschossen, es rentiert sich einfach nicht zwei AA-Einheiten mit 6 CM-Schüßen zu zerlegen.



Don't feed trolls!

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.05.2009 19:03
#48 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten

Zitat von GAMER
Natürlich schadet es einer kleinen Duellkarte, wenn plötzlich eine Guideline 5 Felder weiter schiesst als vorher. Oder ein Flugzeug in 2 Runden über die gesamte Karte fliegt. Oder ein Transportzug, nach 20 Feldern anstatt nach 10 seine Ladung in die Pampa stellt. Das sind drastische Änderungen, die kannst du nicht einfach mal eben in ein laufenden System einbauen.


Das dürfte die Entkopplung von ASC Einheiten und PBP Einheiten wieder etwas interessanter machen.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Marla Offline



Beiträge: 721

07.05.2009 19:05
#49 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten

Die CM-Diskussion hatten wir schon öfter, aber sie gehört ins System mit rein.

@Ares: Da haste Dir mit dem Rolandbeispiel eine der am besten gepanzerten Flugabwehreinheiten ausgesucht, die gleichzeitig wenig Feuerreichweite hat => verhältnismässig am schwersten zerstört wird. Mehr als 3 CMs sollten aber auch dort nicht nötig sein. Für 4500 EMF dem Gegner eine wichtige Einheit (AA-Schutz) im Wert von 8000 wegschießen, ist schon gut, aber das Verhältnis ist bei den meisten Einheiten noch besser => und alles ohne Gefahr für die eigenen Einheiten!
Und was die Anzahl an CM-Einheiten an der Front angeht, so wirst Du bei den großen Spielern fast immer eine 2-stellige Anzahl CM-Einheiten finden, teilweise sogar eine hohe 2-stellige Anzahl. Begleitet werden diese CM-Einheiten von Luftabwehr, Jammern und Fliegern, letztere meist in 3-stelliger Anzahl. Panzer und Co findet man, wenn überhaupt, dagegen meistens nur noch im Cargozug...

Zitat von Gamer
Oder ein Transportzug, nach 20 Feldern anstatt nach 10 seine Ladung in die Pampa stellt.

Züge? Die sollten nicht schneller werden, sonst haben wir ja wieder Panzer im Zug genauso schnell wie Paratrooper im Transportflieger.
Und bei Fliegern soll es ja was verändern...

Zitat von Gamer
Was sind denn deinen Vorschläge für "Effizienzabschläge" bei CMs?

Dazu Zitat von mir:
Wenn die CM-Kosten nicht erhöht werden, könnte man natürlich auch die Effizientswerte reduzieren. Praktisch gegen Turret/Building/Objekt bei 100 lassen, aber alles andere min. Dritteln => wäre vielleicht sogar noch besser... => Turrets schützen gegen alles ausser CMs und CMs bekämpfen nur Turrets/Buildings/Objekts effektiv => alles andere möglich, aber selbst in Elitestatus nicht wirklich effizient.

Building/Turret/Objekt also bei 100% lassen und alle anderen Werte mindestens durch 3 teilen (und dann eben auf glatte Werte abrunden).

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.05.2009 19:07
#50 RE: Sammeltread für Bugs in den Con File. Antworten

Zitat von ValHaris
Nach der ganzen Diskussion ist meine Meinung:

- nach Turretbau kein Einladen in Transporter ist ok
- Geschwindigkeit und Movemalus der Transportzüge ist ok
- Luftabwehr größere Reicheweite und mehr RF schüsse
- Transportflieger (und Flieger allgemein) sollten schneller werden (ich kann die Bewegungsobergrenze (derzeit 25 Felder/Runde) problemlos anheben).
- CM kann teurer werden, auch wenn ich das nicht als so großes Problem ansehe. Gegen gepanzerte Ziele braucht man ganz schön viele CMs...


Ich trösle mal auseinander:

1. Nach Turretbau nicht mehr in den Transporter:

Problematisch empfinde ich, das nach dem turretbau auch das Aufmunitionieren der gerade gebauten Einheit funktioniert. Würde man das ändern, dann wäre ich dafür.

2. Geschwindigkeit und Movemalus der Transportzüge
Das ist in meinen Augen auch Okay.

Dem Rest kann zumindest ich auch zustimmen.

Grüße,
Hanni

_________________
Was neu ist, dass hier jemand einen Proxy wie Shadow braucht, der dann auch gleich mal feste Öl ins Feuer gießt, und einen Sekundanten wie Rhiow, die das Fass gleich noch mit ausleeren hilft.
(© Prophet - 2008)
_________________
Rotkehlchen sind klein und süß, aber sie können auch fies und gemein sein, besonders zu Mistkäfern !!!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz