Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 527 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Grom Offline




Beiträge: 1.069

06.08.2007 23:20
#1 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Wer aktuelle Main.ascdat ausprobieren würde wüsste dass die Lava gefixt ist.

Und es wird erstmal keine Unterscheidung geben bei Lava denn Lava ist Lava und wer es genau wissen will was für Lava das ist muss halt die 7 drücken.

Wir können nicht für alles eigene Grafiken einbauen o.ä. es sind meiner Meinung nach jetzt schon viel zuviele Lava Typen im Umlauf.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.08.2007 09:24
#2 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

In Antwort auf:
Wer aktuelle Main.ascdat ausprobieren würde


Echt? Meines Wissens kam die letzte aktuelle mit dem RC2. Nightly Builds verwende ich nicht!

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.08.2007 10:21
#3 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Wenn man auf Bugs prüft sollte man schon die aktuellsten Dateien mit überprüfen es bringt ja nix wenn man Bugs meldet die schon gefixt wurden.
Und die letzte aktuelle kam mit der RC3 wurde aber noch nicht von irgendwem für PBP freigegeben.

Ich schau immer direkt ins CVS bei den Daten die darin liegen (alles was ASC angeht) andere die nicht wissen wie das mit dem CVS geht oder denen das zu kompliziert ist können die Nightly Builds testen.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.08.2007 10:26
#4 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Sorry, aber meines Erachtens sollte der der die Bugmeldungen bearbeitet schon die nicht mehr relevanten ausfiltern können. Ich muss auch ganz ehrlich sagen, ehe ich extra nen cvs Dump mache, um zu guggn ob der Bug da noch da ist, lass ich die Bug-Meldungen lieber ganz sein!

In Antwort auf:
Und die letzte aktuelle kam mit der RC3 wurde aber noch nicht von irgendwem für PBP freigegeben.


Echt, bei mir Im Zip File war nur ne asc2.exe und ne mapeditor.exe.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.08.2007 10:30
#5 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Um die nicht mehr zur Verfügung stehenden Bugs rausfiltern zu können muss man aber wissen dass der Bug nicht mehr da ist und das hab ich gemeldet.

Die Version ist direkt zum download zusammen mit der RC3 gewesen - wer den RC3 Installer benutzt oder die main.ascdat direkt läd hätte auch die aktuelle Version der main.ascdat in der der Fehler nicht drin ist.

Ich hab die Version der main.ascdat nicht freigegeben das können auch andere tun - geändert sollten sich nur ein paar optische Dinge haben so wie ich das auch in de Rundmail geschrieben hatte.
Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.08.2007 10:36
#6 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

Keine Ahnung wo du deine Zip her hast aber die ist sicherlich nicht die offizielle ASC2 RC3 weil die nicht als Zip zum Download auf ASC-HQ.de verlinkt ist.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.08.2007 10:42
#7 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

In Antwort auf:
Keine Ahnung wo du deine Zip her hast aber die ist sicherlich nicht die offizielle ASC2 RC3 weil die nicht als Zip zum Download auf ASC-HQ.de verlinkt ist.


Ich hab jetzt echt keine Lust auf nem Flamewar mit immer den selben Argumenten etc. Lies einfach nur mal den Tread der sich hinter dem folgendem Link verbirgt!

http://116159.homepagemodules.de/t24f18-letzte-Beta-10.html

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.08.2007 10:53
#8 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Ja habs gesehen.
Das ist aber nicht der offizielle ASC2 RC3 Installer und auch nicht der Link aus der Rundmail sondern ein Extra Link der nur hier im Forum gepostet wurde wo ihn sicherlich nicht alle gelesen haben da er auch nicht Sticky ist.

Und das hier ist kein Flamewar und erst recht nicht immer dieselben Argumente nur es gibt einen Unterschied zwischen einer offiziellen Ankündigung die an alle Spieler ging und einer Ankündigung die nur die glücklichen gelesen haben die durch Zufall im Forum auf den Thread und da auf den richtigen Post gestoßen sind.

Gerade da es einen Unterschied gibt zwischen den Post von Val Haris und der Rundmail - in der Rundmail steht drin dass man auf RC3 updaten sollte und nicht nur das "kann".
Und das hat auch seine Gründe warum ich diese Rundmail geschrieben hatte und die RC3 benutzt werden soll!
Und in der Rundmail war auch der Hinweis auf die neue main.ascdat die ich aber nicht extra freigeben wollte da ich sie nur auf die von mir behobenen Bugs getestet hatte.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.08.2007 11:25
#9 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

Naja, nur halt mit dem Unterschied, das der Post hier im Forum vom Programmierer kam, und die Rundmail von dir.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Rhiow Offline




Beiträge: 624

07.08.2007 11:37
#10 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

sorry das ich mich einmische, aber ich habe auch die version installiert hier im forum angekündigt worden war... insbesondere, weil die mail verwirrend geschrieben war und ich sie so verstanden habe das sie das gleiche enthält, und das wir demnächst mit einer neuen main.ascdat und pbp.ascdat rechnen dürfen, die kleine, ausschließlich optische änderungen enthält die nicht kritisch sind. diese .ascdats sind allerdings noch nicht für pbp freigegeben, was ich so verstehe das die nicht verwendet werden dürfen, und das die dateien vom rc2 die aktuell gültigen sind.

so lange keine offizielle freigabe der main.ascdat vorliegt, kann man neuere versionen wirklich mit nightly builds gleichsetzen die entsprechend nicht für bugmeldungen zu berücksichtigen sind.

wichtigstes argument ist jedoch: hanni und xyph haben am 5.8. ihre meldung im forum geschrieben, deine rundmail kam am 6.8. .
daher halte ich den vorwurf des verwendens von alten versionen (der durch das schreiben im forum auch ziemlich abwertend klingt) für nicht gerechtfertig.

------

This posting was sponsored by: Arkham Aquarium & Zoo - Come see the giant squids!

Señor_de_la_Guerra Offline




Beiträge: 175

07.08.2007 13:27
#11 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

Was sind denn das immer für ominöse "Rundmails" von denen hier geredet/geschrieben wird? Bekommt die jeder, oder nur ein bestimmter Personenkreis?

Gruß SdlG

Jeder hat der Vögel einen und zwei der glaubt er habe keinen...

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.08.2007 14:10
#12 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Die Rundmails bekommt jeder der in der ASC Mailingliste bei Sourceforge eingetragen ist.
http://lists.sourceforge.net/mailman/lis...hq-battleplanet
PBPlern biete ich an diese im Email Verteiler einzutragen wenn sie es nicht selber machen wollen.

Es geht hier aber um Bugs in den Container Dateien.

Wenn diese Bugs schon behoben sind brauchen diese nicht mehr gepostet werden - wenn jemand mitteilt dass der Bug schon gefixt ist wozu fangt ihr dann noch eine Diskussion darüber an dann kann der Post gelöscht werden weil er schon gefixt ist.

Es wurde eine Rundmail von mir als Vertretung der Spielleitung geschrieben dass die RC3 Binaries zum PBP spielen genutzt werden sollen zusammen mit den für PBP freigegebenen Container Dateien die bei der RC2 beilagen.

Die Entwicklung findet nicht bei PBP statt.
Z.B. die main.ascdat Entwicklung findet im ASC CVS statt und wenn ihr über Bugs in dieser Datei diskutieren wollt dann solltet ihr auch die aktuellen ASC Dateien nutzen und nicht über Fehler diskutieren die so nicht mehr existieren.
Davon werden die Entwickler nur kirre im Kopf wenn die Leute ständig auf alte Dateien verweisen ohne irgendeine Angabe was sie denn benutzt haben.

Darüberhinaus ist Martin Bickel der Entwickler von ASC aber nicht die Spielleitung von PBP - wenn die Spielleitung Dateien vorschreibt dass diese zu nutzen sind dann sollten diese auch benutzt werden um Bugusing usw. zu verhindern.
Martin kann nur Empfehlungen geben und auf neue Versionen hinweisen.
Wenn wir sagen dass die RC3 nicht zu benutzen ist dann ist diese nicht zu benutzen und wenn wir sagen die sollte benutzt werden dann sollte diese benutzt werden.

Wenn Gamer,Marla (der das auch noch machen könnte als Voll SV) oder ich zB. eine main.ascdat freigeben dann können wir die in PBP benutzen weil wir dann wissen dass sie in PBP funktioniert (zumindest sollte sie dann mal darauf geprüft worden sein).
Das heisst aber nicht dass diese Datei aktuell ist denn sie ist nur dann aktuell wenn sie frisch aus dem ASC CVS kommt.

Versucht einfach zwischen ASC und PBP zu trennen und wenn ihr Bugs meldet dann bitte auch mit Versionsangaben damit man nicht ewig nach einem Bug sucht den schon ein anderer behoben hat.

Wenn PBP wie ASC über CVS pflegbar wäre würde die Entwicklung von PBP auch etwas schneller gehen - momentan hängt es allein an Gamer wann neue PBP Dateien erscheinen das macht die ganze Sache langsamer aber Gamer hat so immer den Überblick was aktuell gefixt ist.

Was die Nighly Builds angeht gerade die sind für die Bugmeldungen zu berücksichtigen da sie den letzten Stand der Dinge darstellen und wenn sich eine als OK erweist wird diese eingefroren und für PBP freigegeben und nicht umgekehrt.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

07.08.2007 14:45
#13 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
Ich Poste mal im auftrag von Rhiow, die unter Linux gerade ihre Zugangsdaten nicht zur hand hat.

In Antwort auf:

nun, ich dachte eigendlich das die vorgehensweise beim debuggen relativ standardisiert ist, aber es scheint doch überall ausnahmen von gebräuchlichen und nützlichen standardverfahren zu geben:
bei einer bugmeldung sollte davon ausgegangen werden, das der bug bei der aktuell ausgelieferten version auftritt, da dies die von allen verwendete version ist und als referenz dient.
so macht man als entwickler einen cvs checkout der ausgelieferten version (cvs tags sind da sehr nützlich) und versucht, den beschriebenen fehler da zu reproduzieren.
sollte aus irgendwelchen gründen kein cvs verwendet werden, so sollten die entwickler die aktuell ausgelieferte version anders archiviert haben und sie dementsprechend wiederherstellen können (wenn das nicht der fall ist, gehört der verantwortliche standrechtlich erschossen)

nun gibt es 2 möglichkeiten:
1) der fehler ist reproduzierbar
-> nachprüfen, ob der fehler in der aktuellen entwicklungsversion ebenfalls auftritt
--> falls ja, meldung geben "fehler bestätigt, wird behoben"; fehler beheben; meldung "fehler behoben in version xy"
--> falls nein, meldung geben: "fehler bestätigt, schon in aktueller entwicklungsversion gefixt"
2) der fehler ist nicht reproduzierbar
-> nachfragen, welche version verwendet wurde, und gegebenenfalls genauere fehlerbeschreibung erbitten falls diese unklar war

das system wird bei vielen kleineren unternehmen so erfolgreich eingesetzt, und ist im allgemeinen sehr "kundenfreundlich" und für entwickler auch recht nützlich da sie ein einfaches schema zum "abarbeiten" haben
"kunden" dazu bringen zu wollen, das sie ihren gefundenen bug in einer entwicklungsversion reproduzieren, bevor man sich darum kümmert, ist gelinde gesagt schlechter stil - zumindest da, wo ich herkomme

rhiow



Anmerkung von mir: Sowohl Grom als auch meine wenigkeit haben diese Diskussion ja mehr oder weniger provoziert. Er sagte ja indirekt schon, das der Bug behoben sei. Nur woher bitteschön soll man das wissen, wenn man die freigegebenen Daten nutzt.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Grom Offline




Beiträge: 1.069

07.08.2007 16:48
#14 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

Zu Rhiows Post über Hanni:

Wir benutzen Bugzilla und CVS für die ASC Entwicklung.
Hier auf Battle Planet verwenden das nur die wenigsten (siehe diesen Thread statt dass es Bugzillaeinträge gibt)- die PBP Entwicklung findet zum Beispiel momentan bei Gamer auf dem Rechner statt (mir wäre CVS wesentlich lieber).
Wer eine PBP Datei fixt schickt die an Gamer.
Die ASC Entwicklung hingegen erfolgt über das CVS und ist dadurch schneller und es gibt öfter neuere Versionen.
Gamer sammelt meist über einen längeren Zeitraum.

Was die Bugs in den CON Dateien angeht wenn jemand einen Bug findet (selbst wenn das ein alter ist der gefixt wurde) dann ist das schön aber es sollte schon gemeldet werden wo man den Bug gefunden hat und welche Versionen genutzt wurden und es ist auch hilfreich wenn man selber schonmal überprüft ob der Bug nicht schon gefixt wurde.

Gerade bei ASC Dateien ist das nämlich oft der Fall dass diese schnell gefixt werden weil man sie schnell fixen kann ohne Umwege über Gamers Rechner.

Zum testen für den Normalo PBPler ist das einfachste da immer noch einen Nightly Build der ASC Dateien einzuspielen und kurz zu testen da braucht man keinen Bugzilla zu lesen o.ä.und auch keine langen Emails zu tippen wenn schon gefixt wurde.
Und man spart anderen Entwicklern die Zeit damit.

Wenn dann später jemand meldet dass der Bug gefixt ist wozu bedarf es dann noch einer Diskussion?
Es sei denn man testet eine aktuelle CVS Version gegen die das Gegenteil besagt?

PBP ist die Beta Test Wiese der ASC Entwicklung wir bekommen die ASC Versionen als erstes und können dafür dann auch als erstes die neuen Features nutzen.
Dafür sollten wir dann aber auch etwas zurückliefern und das sind nachvollziehbare Bugmeldungen und das überprüfen von neuen Versionen.

Ob die Versionen dann letztlich in PBP eingesetzt werden ist was ganz anderes - jemand muss sie erstmal ein bisschen prüfen bevor man sagen kann ob die Version etwas taugt oder nicht.

Ansonsten passiert wieder sowas wie vor ca. 20 Zyklen wo auf allen Planeten plötzlich die Minen umspringen auf andere Spieler weil keiner getestet hat und die Leute einfach die aktuellste Version eingespielt haben ohne zu warten ob sie auch funktioniert.

Wir sind in meinen Augen keine Endkunden sondern eine Community von Entwickler auch wenn die meisten einfach nur hier sind zum spielen und das vielleicht anders sehen.
Wenn wir das nicht wären würde PBP nicht "endlos" laufen können.

SmokinMan Offline

Der mit ohne "G"




Beiträge: 477

07.08.2007 17:38
#15 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten
in den Sammelthread bitte NUR sachliche Meldungen, Diskussionen hier!

<- sonst gehts euch wie der Katze

Kowalski, i need options!!!

Señor_de_la_Guerra Offline




Beiträge: 175

07.08.2007 17:59
#16 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

arme Rhiow :D

Jeder hat der Vögel einen und zwei der glaubt er habe keinen...

Rhiow Offline




Beiträge: 624

07.08.2007 23:25
#17 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

aua! ;)

hab mein posting selbst zensiert vorm abschicken... ich denke nicht das das was bringen würde ausser bösem blut.

die zivilisierte version ist:
jemanden anzupflaumen der einem helfen will, und der auch von der vorgehensweise her völlig korrekt gehandelt hat (bugs, auch wenn sie in entwicklungsversionen gefixt scheinen, gehören immer gemeldet; lieber ein bug mehr gemeldet als einer zu wenig), ist nicht die feine englische. der logische sprung das ein bug ohne versionsangabe sich auf die aktuelle version bezieht ist trivial, insbesondere bei streng reglementierten systemen wie pbp.
die art und weise der pbp entwicklung, sei sie über cvs, auf gamers rechner, oder auftragsarbeit von microsoft, tut sowas von nix zur sache. wenn du damit probleme hast, trage es doch bitte mit gamer aus anstatt ihn hier im forum anzugreifen. siehe auch "feine englische".
über das argument "zeitersparnis für andere entwickler" kann ich nur den kopf schütteln. deinen schilderungen nach wäre das nachprüfen keine viertelstunde arbeit, und wenn dir bei der häufigkeit der bugmeldungen hier diese viertelstunde schon zuviel ist... also wirklich.

das überprüfen ob ein bug wirklich gefixt ist ist aufgabe von leuten, die sich damit auskennen. alle anderen können maximal sagen, das der bug gefixt scheint - was am aufwand für den entwickler nicht wirklich was ändert.

------

This posting was sponsored by: Arkham Aquarium & Zoo - Come see the giant squids!

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

07.08.2007 23:36
#18 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

rhiow du bist grad dem pbp-umgangston begegnet :)

nicht persönlich zu nehmen versuchen.

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

08.08.2007 00:05
#19 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

In Antwort auf:
rhiow du bist grad dem pbp-umgangston begegnet :)
...ohne den es dieses Forum auch gar nicht geben würde. ;-)


==================================================
File not found. Create a fake? (y/n) _

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

08.08.2007 00:14
#20 RE: Zwischenbericht 13.03.2007 Antworten

Wobei mir einfällt das die Dateien hier im Downloadbereich auch gerade nicht sonderlich aktuell sind.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Grundregeln des Forenpostings:
1. Nutze niemals die Suchfunktion!
2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
3. Schreibe alles in Großbuchstaben und hellgelb!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz