Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 65 Antworten
und wurde 1.562 mal aufgerufen
 PBP-Regelwerk
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

11.03.2008 21:32
Stichwort Hidden Antworten

Wenn ich es bisher richtig verstanden haben, ist der Status Hidden eigentlich primär dazu gedacht lokal begrenzte Sabotage Aktionen durchzuführen.

Daher stelle ich mir die Frage, ob man der derzeit gängigen Praxis mit 3 oder mehr Raumschiffen auf einer derartige Mission zu fliegen nicht einen Riegel vorschieben sollte, da dieses eigentlich nur eine verdeckte Invasion mit maximalem Überraschungseffekt ist.

Eine mögliche Einschränkung wäre meiner Ansicht nach, diesen Status nur dann zu gewähren, wenn lediglich ein einzelnes Raumschiff für diese Mission vorgesehen ist.

Grüße,
Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

11.03.2008 21:41
#2 RE: Stichwort Hidden Antworten

es ist doch schon ne begrenzung da...die zwei zyklen.

die hat bisher in allen meinen sv-fällen gereicht... (ist nur ein diskussionsbeitrag)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Hastrubal Offline




Beiträge: 634

11.03.2008 22:05
#3 RE: Stichwort Hidden Antworten

Kann mich dem nur anschliessen. Der Pathfinder sollte für solche Sabotageakte reichen.

http://www.youtube.com/watch?v=nBrBFizikvA

Tigerking Offline



Beiträge: 365

11.03.2008 23:04
#4 RE: Stichwort Hidden Antworten

Das hatte ich auch schon vor längerer Zeit vorgeschlagen.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

14.03.2008 13:30
#5 RE: Stichwort Hidden Antworten
Wie ich sehe scheint dieses Thema auch zum aktuellem Zeitpunkt nicht wirklich diskussionswürdig zu sein. Leider ....

Grüße,
Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Marla Offline



Beiträge: 721

14.03.2008 15:07
#6 RE: Stichwort Hidden Antworten

Zitat von Hanni
Wie ich sehe scheint dieses Thema auch zum aktuellem Zeitpunkt leider nicht wirklich diskussionswürdig zu sein. Leider ....

Grüße,
Hanni

Diskussionswürdig vielleicht bzw. denke schon, aber leider mit Argumenten schwer ran zu kommen.
Es ist halt Geschmackssache. Ich selbst würde Hidden sofort ganz abschaffen, aber andere, und darunter ist auch der Spielleiter, wollen unter keinen Umständen auf den Hiddenstatus verzichten.

Lucius Offline



Beiträge: 648

14.03.2008 15:10
#7 RE: Stichwort Hidden Antworten

wäre es ein kompromiss, dass zumindest die Trader-Mitnahme verboten wird? Nur ein Vorschlag...

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

14.03.2008 15:13
#8 RE: Stichwort Hidden Antworten
Ich hatte schon oben vorgeschlagen diese Art von Mission auf ein einzelnes Raumschiff zu begrenzen. Auch um den (in meinem Verständnis angedachten) Zweck einer Hidden Mission wieder in den Vordergrund zu rücken.

Nachtrag:
Ich habe die Sabotage von Keyfinder auf Tulon4 in den Anfängen miterlebt und sehe gerade, was Lucius sich unter einer solchen auf Tulon1 vorstellt.
Praktisch haben beide diesen Status dazu genutzt, um eine Invasion mit maximalem Überraschungsmoment aufzuziehen.
Beide sind mit wesentlich mehr als dem von mir vorgeschlagenem einem Schiff gelandet (es würde in beiden Fällen nicht einmal ein Trader ausreichen um das Kriegsmaterial zu verladen).

Grüße,
Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Lucius Offline



Beiträge: 648

14.03.2008 15:20
#9 RE: Stichwort Hidden Antworten
Das Problem aus meiner sicht ist, dass man keiner Allianzfestung mit einem Raumschiff beikommen kann. Und gerade die langen Wege bei einem vollaufgeklärten Planeten machen eine schnelle Hidden-Mission unmöglich. Die Begrenzung auf ein Raumschiff würde daher in Realität einer Abschaffung der Hidden-Missionen gleichen.
Ich verstehe aber deine Agumentation auch und deswegen der Kompromissvorschlag mit dem Trader-Verbot.

Nachtrag: du hast Tulon3 vergessen. Aber...

die wesentlichen Beschränkung des Hidden-Status sind:
1. Verbot einer HQ-Eroberung
2. Verbot einer Zusammenarbeit mit den Ortsansässigen
3. Fehlen eines Supporters

Und sie sind schwerwiegend genug. Es kann also höchstens eine Schädigung der Kolonie rauskommen und niemals ein Totalverlust.
Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wie ich einem global gesehen haushochüberlegenem Gegner beikommen soll, ohne lokalen Kräfteungleichgewicht herstellen zu können. Über eine Invasion geht das nicht, Key braucht nur Le Chuck dahin zu verlagern und ich bin Geschichte.

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Keyfinder Offline




Beiträge: 534

14.03.2008 15:45
#10 RE: Stichwort Hidden Antworten

Ich würde es gern sehen, die Hidden Sabotageaktion wieder stark einzuschränken.

Aus meiner Sicht reicht ein Pathfinder vollkommen, wenn die Landung verdeckt ist.
Schnell rein - sabotieren - wieder weg.

Bis der Gegner die Verteidigung am laufen hat ist alles vorbei.

Das derzeitige Ausnutzen des Hidden Status mit mehreren Raumschiffen, um einen Überraschungsmoment zu haben, halte ich für falsch und solte neu geregelt werden. Ich schließe mich davon nicht aus, doch man muss mit der Zeit gehen und die Regeln nehmen wie sie sind.

Mein Vorschlag:
Hidden auf Pathfinder beschränken.

___________________________________________________
Save your environment. Switch off the light!
(Schütze die Umwelt, bekämpfe LuX!)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

14.03.2008 17:00
#11 RE: Stichwort Hidden Antworten

In Antwort auf:
und darunter ist auch der Spielleiter, wollen unter keinen Umständen auf den Hiddenstatus verzichten.


??? warum sollte ich den unter keinen Umständen abschaffen sollen ?
Es wäre nur eine taktische Möglichkeit weniger.

Hanni gehts ja nicht darum Hidden abzuschaffen, sondern das Ausnutzen des Hidden-Status im Bezug auf Massenlandungen einzuschränken.

Eine gangbare Lösung ist es, den Hidden tatsächlich nur das erste Raumschiff verdeckt anfliegen zu lassen. Wenn er dann doch mit mehreren Raumschiffen ankommen will, ist das praktisch mit einer Invasion gleichgestellt (Allerdings untr Hidden Bedingungen)

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

14.03.2008 21:22
#12 RE: Stichwort Hidden Antworten

Mir erscheint es ebenfalls Sinnvoll, die Hiddenmissionen wieder zu dem zu machen, was man sich darunter vorstellt. Den Vorschlag von Hanni finde ich sehr gut, ein PF zu ner Hiddenmission und gut.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
ich bin nicht die nutte vom dienst
<prophet>

Lucius Offline



Beiträge: 648

14.03.2008 22:12
#13 RE: Stichwort Hidden Antworten
Komisch dass ich nur die Stellugnnahmen der starken allianzen/einzelspieler hier lese. aber wenn ihr den schwächeren auch die letzte taktische möglichkeit nehmen wollt, bitte schön.
Es erinnert mit sehr an das abschaffen des handels. key war auch mit beiden händen dafür. er hatte ja seine perfekte truppe schon zusammen.
Und zum thema T1. die Truppen die am Kampf Teilnehmen hätten problemlos in ein Schiff gepasst.

_________________________
Ein Elefant traf im Wald vier Ameisen und ist schreiend weggerannt - "Vier gegen einen ist unfair!"

(Dschungelaphorismus)

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

14.03.2008 22:20
#14 RE: Stichwort Hidden Antworten

Falls du es noch nicht mitbekommen hast Lucius, es hat nix mit dir zu tun. Und falls du glaubst, das man die Einheiten immer behält, so muss man immer auch damit rechnen auch Einheiten zu verlieren. Es war nicht der Grund den Handel abzuschaffen, obwohl ich eher nicht dafür gewesen wäre.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
ich bin nicht die nutte vom dienst
<prophet>

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

14.03.2008 22:25
#15 RE: Stichwort Hidden Antworten
Zitat von Lucius
Komisch dass ich nur die Stellugnnahmen der starken allianzen/einzelspieler hier lese. aber wenn ihr den schwächeren auch die letzte taktische möglichkeit nehmen wollt, bitte schön.

Nett, das ich in deinen Augen nicht zu den schwachen und Hilfbedürftigen zähle.

Zitat von Lucius
Und zum thema T1. die Truppen die am Kampf Teilnehmen hätten problemlos in ein Schiff gepasst.

Es geht nicht darum, was am Kampf teilnimmt, sondern darum, was aufgeboten wurde. Allerdings trifft das auch wieder nicht nur auf Lucius und Tulon 1 sondern auch auf Keyfinder und Tulon 4 zu ...

Zitat von Lucius
Nachtrag: du hast Tulon3 vergessen.

Ich habe bewusst nur das erwähnt, was ich selbst sehen konnte.

Zitat von Lucius
Das Problem aus meiner sicht ist, dass man keiner Allianzfestung mit einem Raumschiff beikommen kann.

Sorry, aber es geht gar nicht darum einer Allianzfestung als Hidden überlegen zu sein. Wenn diese Einstellung vorherrscht, dann interpretiere ich den Hidden Status entweder komplett falsch, oder halt derjenige der als Hidden / Saboteur der Meinung ist unter dem Deckmantel der Anonymität eine solche komplett auslöschen zu können. Auch kann ich mir nicht vorstellen, das gerade auf einer sogenannten Allianzfestung ständig die Einheiten Gewehr bei Fuß stehen. Aber dazu könnte sich ja einmal ein etwas erfahrenerer Spieler äußern ...

Nachtrag:
Um gewissen Missverständnissen Vorzubeugen:
Es geht weder um Lucius noch um Keyfinder in dieser Diskussion. Es geht nur darum, ob eine Regeländerung für die Zukunft erstrebenswert ist.


Grüße,
Hanni

_____________________________
Wir sind die Borg, Widerstand ist ...... Spannung durch Stromstärke ;)

Marla Offline



Beiträge: 721

14.03.2008 23:10
#16 RE: Stichwort Hidden Antworten

Zitat von Lucius
Komisch dass ich nur die Stellugnnahmen der starken allianzen/einzelspieler hier lese. aber wenn ihr den schwächeren auch die letzte taktische möglichkeit nehmen wollt, bitte schön.

Das liegt wohl daran, das sie sich noch nicht so sehr damit befassen, sofern sie nicht gerade SV sind.
Zudem hat ein kleiner schwacher Spieler keine Probleme damit, seine Truppen in den Pathfinder rein zu bekommen. Andererseits wird kaum ein Hidden lange unerkannt bleiben, auch wenn er klein ist.
Fakt ist jedoch, das Angriffe fast immer als Hidden geflogen werden. Zwar darf das HQ nicht erobert werden, aber nach diesen Großangriffen ist dann auch schnell nicht viel mehr übrig und kommt der Eroberung damit praktisch gleich.

Der Hiddenstatus ist als Spion und Saboteur gedacht gewesen und nicht als überraschender Großangriff. Selbst im Hinterland einer Allianzfestung kann man mit den Einheiten, die in einen Pathfinder reingehen, kräftig "sabotieren". Läuft der Truppenaufmarsch des Gegners an, dann sollte man mit Sabotageabsichten eh schon wieder einpacken.
Die Großangriffe, die eine Kolonie praktisch ausrotten, sollten aber eben nicht als Hidden geflogen werden.
Einen solchen Großangriff fliegt kein kleiner und schwacher Spieler gegen eine Allianzfestung => Warum sollten sich besagte Leute also groß zu Wort melden?

Rhiow Offline




Beiträge: 624

15.03.2008 03:27
#17 RE: Stichwort Hidden Antworten
ich denke auch, das für "hidden" operationen ein raumschiff ausreichen sollte.
für invasionen mit keiner/geringer vorwarnzeit gibt es auch genug andere optionen, die halt etwas mehr investitionen oder planung benötigen - immerhin muß man von einer invasion nicht sofort heimfliegen, und manche planeten sind langsamer als andere.
Kraal Offline



Beiträge: 429

15.03.2008 03:55
#18 RE: Stichwort Hidden Antworten

-- RPG-Lastige Meinunsgaeusserung! -- Hier sollte sich niemand angesprochen fuehlen, da dies hier Fiktion ist --

Ein einzelnes Raumschiff, das, noch ehe die feindlichen Fruehwarnsysteme Alarm schlagen, blitzschnell im Zielsystem auftaucht, Truppen in der Naehe eines Feindes auslaedt und diese wieder einpackt, wenn entweder die Sabotage erfolgreich war oder der Gegner zu schnell reagiert hat.

Das Pathfinder ist wegen der hohen Geschwindigkeit und dem Jamming DIE Wahl.

Man stelle sich vor wie sich mehrere SPS gleichzeitig anzuschleichen versuchen.
Zum Einen sind sie langsamer und verfuegen nicht uber Jammingmodule, was die Ortung wesentlich erleichtert.
Zum Anderen starten diese nicht selten von verschiedenen Planeten, was koordinierte Vorbereitungen erforderlich macht.
Vorbereitungen wie das Zusammenziehen von Truppen, das Ansparen von Ressourcen oder die Entsendung der Schiffe an einen gemeinsamen Startpunkt.
Allesamt Dinge die einem Nachrichtendienst der sein Geld wert ist zwangslaeufig Auffallen muessen.

Das Mobilmachen einer Kolonieausloeschungsstreitmacht halte ich fuer zu auffaellig als das der Status Hidden realistisch waere.

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

15.03.2008 11:26
#19 RE: Stichwort Hidden Antworten

Ich persönlich sehe da Schwachstellen im Plan, nur 1 Raumschiff für den Hiddeneinsatz zuzulassen.

Jeder der durch einen Hidden angegriffen wird, weiss in der ersten Runde, das ein Hidden da ist. In diesem Moment kann er bereits einen Supporter gegen den Hidden einfliegen lassen, oder planetare Bündnisse greifen und die ersten Raumschiffe werden bepackt für den Sprung.

Die wenigsten Planeten bieten noch soviel Deckung, das ein Hidden mehrere Runden unerkannt auspacken kann. Alleine durch die Möglichkeit, das der Angegriffene sehr schnell einen Supporter einfliegen lassen kann, ist der Vorteil des Erstschlags schnell dahin und kehrt sich schnell in eine drastische Unterlegenheit um.

Ich bin auch dafür, das ein Hidden nur mit dem Pathfinder, verdeckt anfliegen kann. Aber es sollte auch weiterhin die Möglichkeit bestehen, andere Schiffe nachzuholen. Effekt:
Fliegt er nur mit PF, ist der Angiff völlig verdeckt, klassische Sabotage.
Fliegt der PF zusammen mit StarShip, ist das Starschip zusehen, gleiche Vorwarnzeit wie Invasion.
Fliegt der PF vor und das Starship hinterher, sind nur die PF Truppen unerkannt gelandet und der Rest der Armee kommt später per sichtbaren Anflug. Der Angegriffene hat Zeit zum reagieren.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Tigerking Offline



Beiträge: 365

15.03.2008 12:48
#20 RE: Stichwort Hidden Antworten

Was ein einzelner Pathfinder - wenn man ihn optimal vollpackt - alles an Schaden und Verwirrung anrichten kann, hat Hastrubal auf Blue wohl eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Störend ist da eigentlich nur die Regelung, dass man nach einer Hidden-Mission keine Invasion starten kann. Ursprünglich war doch gerade das der Sinn einer Spionagemission!

Gamers Vorschlag kann ich durchaus zustimmen. Die einfachste Lösung wäre m.E., dass der PF (wegen seiner Tarnung) immer verdeckt fliegt (unabhängig vom Missionstyp). Man könnte es auch weiter so vereinfachen, dass es künftig nur noch Angriffs- und Supportmissionen gibt. Supporter haben einen Verbündeten auf dem Planeten, aber kein eigenes HQ und keine eigene Primärlandezone. Angreifer können einen Supporter mitbringen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz