Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 1.360 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hastrubal Offline




Beiträge: 634

26.12.2007 14:13
#21 RE: anstehende Änderungen Antworten

die leichten Panzer haben bereits 50 mehr Panzerung bekommen. Einige fahren jetzt schon mit 500 Armor und mehr. Kleine Panzerfahrzeuge sind schnell, manchmal sogar verdammt schnell (Lt.Assault, Comet etc.), besitzen enorme Geländevorteile bzw. kaum Bewegungsabzüge(Schnee, Matsch, Hillside, Steine, Wald, Befestigung, very shallow water usw.)ohne das dies im ostenschlüssel berüchsichtigt wird.
bevor man darüber klagt welche Vorteile noch leichte Kette hat, sollte man darüber nachdenken, welche Berechtigung überhaupt Radfahrzeuge haben. Einen echten Geschwindigkeitsvorteil haben sie nähmlich nicht.

Prophet ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2007 14:28
#22 RE: anstehende Änderungen Antworten

du hast schon recht, radfahrzeuge führen schon allgemein ein schattendasein...

(warum ist es immer so schwer hastrubal zu widersprechen)

--------------------------------------------------
I´m not here to make everybody happy.
UFP. Wir sind die Guten!(tm)
http://www.ufp.de.lv/

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

26.12.2007 14:42
#23 RE: anstehende Änderungen Antworten

Der leichte Panzer kann als einziger auf Hillside fahren. Es gibt hügelige Gegenden, da kann man ausschließlich mit leichten Panzern kämpfen. Außerdem sollte der Geschwindigkeitsvorteil nich unterschätzt werden.

In Antwort auf:
muß dann jetzt auch nochmal nachschauen, ob sich mittlere panzer langfristig rechnen, oder ob ich gleich ganz auf schwere kampfpanzer gehen will
Dazu kann ich nur sagen: Forschst du noch oder kämpfst du schon? Wer schlau ist baut sich nen Satz Leo1er und nen Satz Pattons und macht Party. In der Zwischenzeit kann man dann gemütlich weiterforschen.

====================================================
Wenn man die CD falschrum abspielt sind satanische Klänge zu hören. Schlimmer noch, wenn man sie vorwärts abspielt installiert sie Windows Vista

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

05.01.2008 10:58
#24 RE: anstehende Änderungen Antworten

Zitat von GAMER
Turrets lassen sich nur noch intern bauen.
Einheiten die Turrets nicht direkt ausladen können, werden für den Turrettransport gesperrt


Denkt bitte daran, die Ladekapazität der entsprechenden Turretbauer anzupassen.
Im MK4 Set sind das Lurat und Gigant.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Xyphagoroszh Offline




Beiträge: 1.351

05.01.2008 12:10
#25 RE: anstehende Änderungen Antworten

Namentlich wären das Skull und Ionstar die zwar vom Lurat gebaut aber nicht transportiert werden können.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

28.01.2008 23:59
#26 RE: anstehende Änderungen Antworten

Ist eigentlich gewollt, das nach dem anstehendem Update (und mit dem neuem Map Parameter) keinerlei eroberte Bauoptionen mehr genutzt werden können?
Oder besser gefragt: Ist eben das nicht kontraproduktiv?

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

29.01.2008 00:22
#27 RE: anstehende Änderungen Antworten

Das ist ein kompromiss, der beim Programmieren der internen Bauoption entstanden ist. Bitte nicht nach einzelheiten fragen. Bei ersten Test konnten "alle" einheiten die angegeben waren gebaut werden, egal ob erforscht oder nicht.

Bisher war es so, das die Baubarkeit nur beim "Einbau" der technologie überprüft wurde. In Einheiten soll aber nix eingebaut werden. Jetzt wird halt bei jedem bau überprüft, ob die Technologie erforscht wurde.

Dadurch funktionieren auch die Malanische fliegende Fabrik und das SY Mutterschiff nicht mehr, wenn die Forschung nicht gleich mit übertragen wird.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

29.01.2008 09:48
#28 RE: anstehende Änderungen Antworten
Ich stelle die Frage, weil sie eben das ganze nur unnötig verkompliziert.
Beispiele dafür sind:
- die PU's müssen komplett überarbeitet werden (Tech hinzufügen)
- jeder SV darf die PU's seiner Spieler damit neu einfügen (bzw. deren Tech)
- nutzlose eroberte Bauoptionen ..

Warum ist diese neue Option eigentlich so dringend notwendig?

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

GAMER Offline




Beiträge: 2.370

29.01.2008 14:01
#29 RE: anstehende Änderungen Antworten

ka, frag Martin.

GAMER

Spielleiter
Advanced Strategic Command
Project:BattlePlanets

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

29.01.2008 19:07
#30 RE: anstehende Änderungen Antworten

Imho ging doch die Initiative dafür von dir aus Gamer, deswegen an dich die Frage:

Wieso müssen Turrets jetzt neuerdings unbedingt intern gebaut werden (mit allen diesen Nachteilen!)?

Grüße
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Der irdische WULT Offline




Beiträge: 844

29.01.2008 19:44
#31 RE: anstehende Änderungen Antworten

Weil sich in anderes Diskussionen alle möglichen Leute über Marlas usw aufgeregt haben die 100000000000000000000000000000 Verteidigungstürme in einer Runde bauen können und darum total böse unverwundbar sind.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

29.01.2008 19:54
#32 RE: anstehende Änderungen Antworten
Tut mir leid, das ist für mich kein Grund eine derart fehlerträchtige Angelegenheit mit derart vielen ungewollten Nebenwirkungen in PBP einzubauen!

Nachtrag:
Hat sich eigentlich schon einer gefunden, der mal eben die komplette ASC Kampagne an die neuen Parameter anpasst?

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

ValHaris Offline




Beiträge: 386

29.01.2008 21:19
#33 RE: anstehende Änderungen Antworten

Zitat von Hanni
Ich stelle die Frage, weil sie eben das ganze nur unnötig verkompliziert.
Beispiele dafür sind:
- die PU's müssen komplett überarbeitet werden (Tech hinzufügen)
- jeder SV darf die PU's seiner Spieler damit neu einfügen (bzw. deren Tech)
- nutzlose eroberte Bauoptionen ..

Warum ist diese neue Option eigentlich so dringend notwendig?



Also entweder kann man Einheiten bauen, die man nicht erforscht hat, oder man kann es nicht. Da muss man sich entscheiden :)
Wenn man nicht-erforschte Einheiten bauen kann, dann können die Baufahrzeuge intern eben alles bauen.

Ein anderer Ausweg wäre, dann man den internen Bau von Turrets wieder rückgängig macht und dafür den externen Bau mit Movemalus belegt. Das müsste ich aber erst in ASC implementieren.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

29.01.2008 21:20
#34 RE: anstehende Änderungen Antworten

Zitat von ValHaris
Ein anderer Ausweg wäre, dann man den internen Bau von Turrets wieder rückgängig macht und dafür den externen Bau mit Movemalus belegt. Das müsste ich aber erst in ASC implementieren.



Meiner Meinung nach der bessere Weg.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Shadow Offline




Beiträge: 1.322

29.01.2008 21:22
#35 RE: anstehende Änderungen Antworten

Ja, der Verlust von PU´s und das unsinnig werden von eroberten Bauoptionen ist doch schwerwiegender, als das es durch ein "feature" abgeschafft wird.

------------------------------
Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.
------------------------------
ich bin nicht die nutte vom dienst
<prophet>

zz9plural Offline



Beiträge: 665

29.01.2008 21:24
#36 RE: anstehende Änderungen Antworten

Zitat von Hanni

Nachtrag:
Hat sich eigentlich schon einer gefunden, der mal eben die komplette ASC Kampagne an die neuen Parameter anpasst?



Das wäre wohl nosports' Aufgabe ;-)
Wobei ich mich nicht erinnern kann da Turrets bauen gemusst zu haben.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

29.01.2008 21:27
#37 RE: anstehende Änderungen Antworten
Auch das war da gefordert ;)
Ist aber im Moment nebensächlich.

Übrigens, ich würde es begrüßen, wenn der Movemalus dann konfigurierbar wäre.

Nachtrag: Hat er eigentlich schon jemals etwas verändert an der Kampagne ?

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Nosports Offline



Beiträge: 243

30.01.2008 00:04
#38 RE: anstehende Änderungen Antworten

Zitat von Hanni


Nachtrag: Hat er eigentlich schon jemals etwas verändert an der Kampagne ?




Nein hat er nicht, da laufend was geändert wird und es keinen Sinn macht, wenn alle Woche ne neue Sau durchs Dorf getrieben wird und man alles noch mal kontrollieren muss......

------------
Hier sind sie wieder - meine 3 Probleme....
Erster Dart
Zweiter Dart
Dritter Dart ......
------------

Grom Offline




Beiträge: 1.069

30.01.2008 07:45
#39 RE: anstehende Änderungen Antworten
Der interne Bau ist doch völlig OK und ein sinnvolles Feature auf das ich gewartet habe .
Bis auf die Tatsache dass die Forschungen nicht berücksichtigt werden.
Dass diese Berücksichtigung finden sollte ist scheinbar für alle klar.
Also warum dann nicht statt Movemalus integrieren erstmal das neue Feature sinnvoll nutzbar machen.

Wer Turrets baut kann dann einen Turret setzen aber halt nicht wie es momentan möglich wäre 22.

Die andere Alternative über Movemalus ist dagegen nicht so toll.
Wenn wir Movemalus einführen wird man plötzlich nur noch an der Stelle an der der Turretbauer schon eine Runde stand einen neuen Turret setzen können aber nicht mehr eine Frontlinie ausbessern wenn man von hinten heranfahren müsste.
Das würde die Verteidigung mit Turrets nahezu unmöglich machen da Turrets keine Erfahrung haben und der Turretbauer ein FELD belegt wenn er vorne an der Front parkt.
Besser:
Man könnte intern 1-3 Turrets bauen lassen je nach Typ und Gewicht.
Ein Baufahrzeug bekommt also 3 Stellplätze und eine Tragfähigkeit für 3 der kleinsten Turrets, 2 mittlere und einen Großen Teuren.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

30.01.2008 08:58
#40 RE: anstehende Änderungen Antworten

Zitat von Grom
Wer Turrets baut kann dann einen Turret setzen aber halt nicht wie es momentan möglich wäre 22.


Exakt dieser Satz sagt alles aus.
Nur frage ich mich, ob dabei derartige Nebenwirkungen in Kauf genommen werden müssen.

Grüße,
Hanni

_____________________________
(Xyphagoroszh)
Es muss heißen: Du bist mit dem Grom im Bunde. ;)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz