Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Das Forum ist read-only und nur noch zu Archivzwecken vorhanden. Neue Benutzer werden nicht mehr freigeschalten. Benutzt bitte unser aktuelles Forum: http://www.battle-planet.de/pbp/main/forum_neu.php
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 1.657 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Lucius Offline



Beiträge: 648

30.04.2007 21:59
#61 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

erstens war nosports schon bei einer quest.
und zweitens...
die stärke (und auch die mühe die questgegner sich macht) des gegners richtet sich nach der eigenen. dein Starterkit ist absolut ausreichend für die questteilnahme. niemand wird erwarten dass du die gleiche Menge und Techstufe aufbietest wie z.B. Lestat oder Wult und du bekommst andere aufgaben zugeteilt. Aber das alles habe ich schon so oft gesagt. Egal, ich will dich gar nicht überreden, du hast auf die teilnahme verzichtet, basta.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

30.04.2007 22:23
#62 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

@Lucius:
Mal etwas anderes, besteht die Möglichkeit in absehbarer Zeit die Möglichkeit, die genaueren Settings der Quest ,also z.B. auch die einzelnen Teilaufgaben und auch die Aufstellung der einzelnen Einheiten, und deine Erfahrungen mit dieser Quest selbst zu erfahren ?

Grüße,
Hanni

_____________________________

0, 1, 2, ...
Wo ist mein dritter Koffer??!!

Gambit Offline




Beiträge: 262

30.04.2007 22:24
#63 RE: Newbie-Quest die dritte antworten
Jep das habe ich aus Rücksicht auf die andern. Damit sie nicht so lange warten müssen bis ich alle Einheiten zusammen gezogen habe.
Und jetzt verzichte ich aus Rücksicht auf die andern und als Dank werde ich zusammengestaucht, ich motze rum. Verstehe ich nicht!
Lestat Offline



Beiträge: 51

30.04.2007 22:26
#64 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

Ich hätte gerne als "neuling" an ner Quest teilgenommen um möglichst früh Kampferfahrung sammeln zu können. Diese Erfahrung hätte ich gerne gehabt um abzuschätzen zu können welche Einheitentypen sich im Kampf bewähren und in welchem Verhältniss.

Darauf hätte ich dann auch gerne meine Forschung und Produktion ausgelegt.

Nun bin ich seit fast einem Jahr bei PBP und habe außer ein paar Bomben auf ne handvoll Krabbler noch keine Kampferfahrung.
Erfahrung die ich eigentlich benötigt hätte.

So blieb mir nichts anderes übrig als tagelang den staubtrockenen Unitguide zu wältzen und mich auf Kampfberichte zu verlassen.
Darauf habe ich dann meine Forschung aufgebaut.

Im nachhinein habe ich festgestellt das ich wohl die falschen Schwerpunkte gesetz habe.
Hätte ich bereits am Anfang die chance auf ein halbwegs realistische Gefecht gehabt hätte ich einige Fehler wohl sehr viel früher bemerkt.

Hätte, hätte hätte.

Ihr mekerer sollte froh sein so früh wie möglich zu einer Quest zu starten.
Was treibt ihr denn den ganzen lieben langen tag auf euerer Homebase?
NICHTS! ausser SimCity zu spielen.
Sollange ihr Zuhause im Störschildschutz euere Infrastruktur aufbaut und gemütlich forscht, keine Kolonie verteidigen müsst
und aufgrund eueres Newbiestatuses auch keine Überfälle fürchten müsst hab ihr Zeit für ne Quest.
Später habt ihr dazu keine Zeit mehr.
Jetzt wo die grundlegende Forschungen stehen und die Kolonisierung beginnt, sprich man endlich seine Truppen sinnvoll verstärken könnte stehen einem auch Probleme ins Haus.


Anstatt zu mekern ergreift lieber die Chance, oder wollt ihr monatelang eine Wirtschaftsimulation spielen und Kampf nur aus Kampfdatenbankberichten lernen?

Lucius und die anderen "alten hasen" tun sich ab um eine Quest anzubieten.
Die Quest ist nicht dafür da um Neulinge in die Pfanne zu hauen.
Der Questgegner und dessen Truppenstärke orientiert sich an den Teilnehmern, deren Fähigkeiten und deren Equipment welches sie dabei haben.

Wie gesagt, ich währe gerne früher dabei gewesen und warte jetzt schon sehr lange auf eine Quest.
Außerdem werde ich jetzt nicht alles was ich habe einpacken und zur Quest fliegen.

Musste jetzt einfach mal gesagt werden.

Ich möchte mich nochmal bei den Organisatoren bedanken die sich die Zeit nehmen und die Mühe machen um das hier alles zu ermöglichen.
Ich bin froh dass ich neben dem Studium gerade mal meine Spielezüge schaffe und habe deswegen einen großen Respekt vor der Arbeit die die vielen Leute hier in ihrer Freizeit einbringen.

Gambit Offline




Beiträge: 262

30.04.2007 22:29
#65 RE: Newbie-Quest die dritte antworten
Also ich sammle meine Kampferfahrung indem ich Duellkarten spiele. Habe da diverse schon gespielt gegen Raiden, Hanni und Keyfinder. Wer das nicht macht ist selber schuld.
Gambit Offline




Beiträge: 262

30.04.2007 23:09
#66 RE: Newbie-Quest die dritte antworten
Muss noch anfügen. Ich sehe im Quest den einzigen Vorteil gegenüber Duellkarten, das ich so erfahrene Einheiten bekomme im PBP und somit auch gegen ältere spieler eine Chance habe.
Aber ihr könnt mir gerne sagen das ich völlig falsch liege.
Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

30.04.2007 23:12
#67 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

Ich möchte einmal anmerken, das man die diversen Quests sicherlich nicht mit kostenlosem Trainig verwechseln sollte. Sicherlich mag dieses nach Karibika den Anschein haben, es ist aber nicht so ... befragt einfach mal Lucius zur ersten Piratenquest, er kann da sicherlich ganz gut aus dem Nähkästchen plaudern.

Grüße,
Hanni

_____________________________

0, 1, 2, ...
Wo ist mein dritter Koffer??!!

Gambit Offline




Beiträge: 262

30.04.2007 23:18
#68 RE: Newbie-Quest die dritte antworten
Ich weiss natürlich nicht genau wie ein Quest aussieht, da ich noch nie eines gemacht habe. Aber so wie ich von andern gehört habe, soll es vorallem um die Erfahrung der Einheiten gehen. Vielleicht haben die wirklich einfach nur vom Karibika geredet.
PBP ist hald schon mehr Sim City und da ich hald doch gerne Battles habe, mach ich hald viele Duellkarten. Habe immer mindestens eine bis zwei am laufen.
Mistmatz Offline



Beiträge: 47

01.05.2007 00:10
#69 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

Bezueglich Karibika kann ich nur sagen das das fuer mich kein Spaziergang war. Ich bin quasi mit dem Startset gelandet und habe einige Verluste hinnehmen muessen und konnte auch nicht so den Nutzen aus der Quest ziehen wie vielleicht andere, die das im Prinzip auch alleine haetten aufrollen koennen.

Das mag sicher mit mangelnder Erfahrung meinerseits zu tun haben und insofern hat sich die Quest dann auch fuer mich gelohnt, weil ich selbst dazugelernt habe und hoffentlich nicht mehr so gruen agiere wie damals. Die Verluste an Einheiten die man als Anfaenger ja ohnehin nur einmal hat sind allerdings schwerwiegender weil sie eben nicht mal eben ausgeglichen werden koennen ohne entsprechende Forschung.

Ich denke das die Quests eine sehr gute Moeglichkeit sind Newbees in die Kaempfe schnuppern zu lassen und Erfahrung mit manchen Einheiten zu sammeln, aber ich denke es waere besser - gerade auch im Hinblick auf Absprache untereinander - wenn die Teilnehmer vergleichbare Firepower mitbringen und mehr aufeinander angewisen sind.

Hanni Offline


Agent Implementeur

Beiträge: 2.337

01.05.2007 00:21
#70 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

Naja, bezüglich Karibika kann ich nur sagen, das es durchaus fordern war. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt als mein Brückenkopf stand und GenSek die Piratentruppen im wahrsten Sinne des Wortes in die Steinzeit zurückbombte ... durch den Einsatz seiner zahlenmäßig überlegenen Truppen wurde es dann zumindest für mich auch der Hauptinsel zu einem "schön das man mal da war" Erlebnis.

Grüße,
Hanni

_____________________________

0, 1, 2, ...
Wo ist mein dritter Koffer??!!

Marla Offline



Beiträge: 721

01.05.2007 22:59
#71 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

Die Quests sollen für die Erfahrungssammlung des Spielers dienen, aber nicht zur Erfahrungssammlung für die Einheiten des Spielers. Duellkarten sind hier sicher gleichermassen geeignet, nur ohne die Chance etwas Lohn zu erzielen, aber auch ohne die Gefahr was zu verlieren. Hier ist gerade im Bezug auf Karibika einiges schief gelaufen, da Gensek viel mehr als das Startset hatte und die Pirateneinheiten nicht entsprechend ausgerüstet waren.
Es ist jetzt so vorgesehen, das die Piraten entsprechend der Einheiten, die die Teilnehmer mitbringen, ausgerüstet werden. Bringt einer sehr wenig mit, dann wird ihm nicht so viel entgegengestellt.

Was Gambit angeht, so hat er sich auf eine relativ große Fläche ausgebreitet. Er hat das Gebiet zwar nicht voll erschlossen, aber seine Kampfeinheiten dort verstreut aktiv. Hier ist wohl erst ein Sammeln erforderlich, bevor hier was nennenswertes abfliegen kann.

Lucius Offline



Beiträge: 648

02.05.2007 19:16
#72 RE: Newbie-Quest die dritte antworten

In Antwort auf:

@Lucius:
Mal etwas anderes, besteht die Möglichkeit in absehbarer Zeit die Möglichkeit, die genaueren Settings der Quest ,also z.B. auch die einzelnen Teilaufgaben und auch die Aufstellung der einzelnen Einheiten, und deine Erfahrungen mit dieser Quest selbst zu erfahren ?



Klar. Es gibt jetzt in den Berichten von der Front einen Thread mit Kamelot-Quest. Das Regelwerk werde ich am ende nochmal zu diskussion stellen und meine erfahrungen dazu posten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Regelupdates
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de